• € (EUR)
  • Hilfe

Wollen Sie ein Kunstwerk anbieten? Entdecken Sie unseren Weihnachtsleitfaden

Jiro Yonezawa Ecdysis, 2019

1.629 €

Unter unseren neuesten Werken des Künstlers
Weiteres Bildmaterial anfordern
Haben Sie eine Frage? Kontaktieren Sie unsere Experten!
Wie schützt Artsper Ihre Einkäufe?
LOADING NOT DISPLAYED BLUR TEXT
Second NOT DISPLAYED BLUR TEXT

Testen Sie das Kunstwerk 14 Tage lang kostenlos

Das Kunstwerk ist verfügbar in der Galerie in Wilton, Vereinigte Staaten


Auf meine Wunschliste setzen
Über den Verkäufer
browngrotta arts

Wilton, Vereinigte Staaten

Das Vetted-Logo von Artsper

Zertifizierter Verkäufer Unser Expertenteam in der ganzen Welt überprüft jeden Verkäufer.

Alles über das Kunstwerk
  • Technik

    Skulptur : Holz

  • Abmessungen cm | inch

    68.6 x 20.3 x 14.6 cm

  • Installation

    Die Skulptur kann nicht im Freien ausgestellt werden

  • Auflage

    Unikat

  • Echtheitsprüfung

    Kunstwerk verkauft mit Rechnung der Galerie
    und Echtheitszertifikat

  • Signatur

    Kunstwerk von Hand signiert

  • Über das Kunstwerk

    Kunstwerk in einwandfreiem Zustand verkauft

    Bambus, Urushi-Lack. Diese abstrakte Bambusskulptur stammt vom japanischen Künstler Jiro Yonezawa (geb. 1956). Yonezawa arbeitet seit über 35 Jahren mit Bambus. Er hat in Beppu studiert und ein Jahr als Lehrling bei Masakazu Ono verbracht. Von 1989 bis 2007 lebte und arbeitete er in den Vereinigten Staaten, wo sein Werk, beeinflusst von der amerikanischen Kunst, mutiger, größer und skulpturaler wurde. Für Yonezawa „ist der Prozess der Vorbereitung von Streifen zum Weben und dann des Webens von Formen aus diesen Streifen von Natur aus meditativ. Die Kakophonie des Lebens löst sich auf; die Skulptur entsteht kraftvoll und lebendig. Form, Kontrast, Balance und das Zusammenspiel von Raum, Farbe und Textur sind die Elemente, die ich berücksichtige. Bei jeder neuen Serie strebe ich danach, innovativ zu sein und aus der gewebten Bambusform eine andere Emotion herauszukitzeln.“
    Mehr lesen
Lieferung
Artsper liefert die Kunstwerke mit spezialisierten Versandunternehmen in die ganze Welt. Das Kunstwerk ist verfügbar in der Galerie in Wilton, Vereinigte Staatenoder kann an die Adresse Ihrer Wahl geliefert werden. binnen 1 bis 2 Wochen nach der Bestätigung Ihrer Bestellung. Das Kunstwerk ist während des Transports versichert, sodass für Sie keinerlei Risiko besteht.
Herkunft des Werks: Vereinigte Staaten
Mehr über die Lieferung erfahren
Kostenlose Rückgabe
Nutzen Sie die 14-tägige Testphase, um den idealen Platz für Ihr Kunstwerk zu finden. Und falls Sie es sich anders überlegen, so ist die Rücksendung kostenlos und wir erstatten Ihnen den vollen Betrag zurück.
Mehr über kostenlose Rückgaben erfahren
Zahlung
Sie können per Kreditkarte, PayPal oder Banküberweisung bezahlen (nur in Euro). Wir nehmen Betrug und den Schutz Ihrer vertraulichen Daten sehr ernst. Deshalb werden alle Zahlungen einer Überprüfung im 3-D-Secure-Verfahren unterzogen.
Mehr über die Zahlung erfahren
Garantie
Artsper arbeitet nur mit professionellen Galerien zusammen und garantiert Ihnen die Echtheit und Herkunft der Kunstwerke.
Mehr über die Garantie von Artsper erfahren
Wollen Sie weiterschauen?

Jiro Yonezawa

Japan Geboren in: 1956

Jiro Yonezawa ist ein japanischer Künstler, der Bambuskorbwaren als Ausdruck detaillierter Präzision verwendet. Bei jedem Kunstwerk, das er schafft, gibt es einen Kontrast zwischen disziplinierter Formalität in der Technik und natürlicher Freiheit in der Form. iro Yonezawa hat zahlreiche Auszeichnungen für seine Bambusgefäße und Skulpturen erhalten. Formal in Beppu, Japan, ausgebildet, zog Jonezawa dann in die USA, und als er dies tat, verwandelte der Künstler die mit Beppu verbundene lackierte Köperform in sinnliche skulpturale Gefäße, formal und doch freier geformt.

Stellungnahme:
"Bambus-Korberei ist für mich Ausdruck detaillierter Präzision. In jedem Korb findet sich der Kontrast zwischen disziplinierter Formalität in der Technik und natürlicher Freiheit in der Form. Es gibt ein Element der Intrige und ein Element der Komplexität für das, was jenseits der Form liegt. Diese Körbe repräsentieren eine Suche nach der Schönheit und Präzision in der Natur und ein Weg, das Chaos dieser Zeit auszugleichen."
- Jiro Yonezawa

Ausgewählte Ausstellungen:
Charles A. Wustum Museum of Fine Arts, Racine, Wisconsin ( Keramik und Faser: Eine neue Generation ); American Craft Museum, New York, New York ( Basketmakers ausgewählt von John McQueen ); Long House Reserve, East Hampton, New York ( Small Works in Fibre, kuratiert von Jack Lenor Larsen und Mildred Constantine ); Crafts Council, London, England ( Zeitgenössische internationale Korbflechterei, Wanderausstellung ) California Crafts Museum, San Francisco, Kalifornien; Bellevue-Kunstmuseum, Washington; LongHouse-Reservat, East Hampton, New York; Craft Alliance, St. Louis, Missouri; Corvallis-Kunstzentrum, Oregon; Springfield-Museum, Oregon; Das Mint Museum of Craft and Design, Charlotte, North Carolina.
Preise: Cotsen Bamboo Prize 2006

Mehr lesen
  • Tauchen Sie ein in die Welt des Künstlers

Jiro Yonezawa, Cocoon 15, Skulptur

Jiro Yonezawa

Cocoon 15, 2001
141 x 17.8 x 17.8 cm
Skulptur

3.438 €

Jiro Yonezawa, Red Fossil 20-4, Skulptur

Jiro Yonezawa

Red Fossil 20-4, 2020
57.2 x 54 x 53.3 cm
Skulptur

8.144 €

Jiro Yonezawa, Ascension (#0610), Skulptur

Jiro Yonezawa

Ascension (#0610), 2006
55.9 x 17.8 x 17.8 cm
Skulptur

5.248 €

Jiro Yonezawa, Black Ladybug, Skulptur

Jiro Yonezawa

Black Ladybug, 2021
16.5 x 12.1 x 12.7 cm
Skulptur

Verkauft

Jiro Yonezawa, Red Ladybug, Skulptur

Jiro Yonezawa

Red Ladybug, 2021
16.5 x 12.7 x 10.8 cm
Skulptur

Verkauft

Jiro Yonezawa, Yellow Ladybug, Skulptur

Jiro Yonezawa

Yellow Ladybug, 2021
15.2 x 10.8 x 10.8 cm
Skulptur

Verkauft

Jiro Yonezawa, Red Crack 20-2, Skulptur

Jiro Yonezawa

Red Crack 20-2, 2020
36.8 x 50.2 x 45.1 cm
Skulptur

Verkauft

Jiro Yonezawa, Red Fuji, Skulptur

Jiro Yonezawa

Red Fuji, 2019
76.2 x 30.5 x 26.7 cm
Skulptur

Verkauft



Jiro Yonezawa, Ecdysis
Jiro Yonezawa, Ecdysis Jiro Yonezawa, Ecdysis