• € (EUR)
  • Hilfe
Faig Ahmed

Faig Ahmed

Aserbaidschan • Geboren in: 1982

Aufstrebende Künstler

Azerbaijani Künstler

.

Der zeitgenössische Künstler Faig Ahmed wurde 1982 in Sumgayit, Aserbaidschan & nbsp geboren;

Nach 2004 der Staatlichen Akademie der bildenden Künste von Aserbaidschan verlassen , wo er Bildhauerei studierte Ahmed fort, zu produzieren Kunstwerke durch verschiedene Mittel, wie zum Beispiel Video und Installation. Für seine Weberei und Textil skulpturalen surreal ist bekannt; Tatsächlich vertrat er Aserbaidschan bei der ersten Biennale in Venedig im Jahr 2007 und seit ausgestellt hat seine Arbeit auf der ganzen Welt.

Ahmed visuelle Verzerrungen zu traditionellem islamischem dekorativem Kunsthandwerk gilt, transformierende alte Objekte in zeitgenössische Kunst. Teppiche werden gemäß Techniken gewebt traditionellen Azerbaijani Weben, während verschiedene Techniken eingesetzt werden, um die Illusion der Optik, wie Verziehen, Flimmerfusion, Rasterung und Ausfransen zu erstellen. Ahmed sieht seine Kunst als Erfahrung, und selbst als Forscher, und das Endergebnis ist faszinierend, mit 3D - Effekten und psychedelischen unglaublich einnehmend.

Dies ist Inkarnation eines historischen Treffens mit der zeitgenössischen; Stoff, Muster und Ornamente wurden zwischen Kulturen und Epochen verwendet, und Werke von Ahmed sind ein Teil dieser Tradition einer brillant ungewöhnlichen und modernen Art und Weise. Die Arbeit von Ahmed dekonstruiert die Traditionen und Stereotyp, basierend auf einem reiches kulturelles Erbe altes Handwerk für die zeitgenössische Kunst neu zu interpretieren und neue visuelle Grenzen zu schaffen.

Dieser Inhalt wurde mit Google Translate übersetzt.

Mehr lesen

Rashwan Abdelbaki, Adam, aged, Gemälde

Rashwan Abdelbaki

Adam, aged, 2018 50 x 40 cm Gemälde

3.000 €

Jean  Dessirier, Biface Jeune fille avec lune sur fond rouge / jeune femme ombrageuse, Skulpturen

Jean Dessirier

Biface Jeune fille avec lune sur fond rouge / jeune femme ombrageuse, 2020 30 x 19 x 10 cm Skulpturen

500 €

Alain Le Chapelier, To Arch, Fotografien

Alain Le Chapelier

To Arch, 2020 40 x 60 cm Fotografien

780 €

Arnaud Kasper, Cheval des Lumières, Skulpturen

Arnaud Kasper

Cheval des Lumières, 2018 84 x 30 x 56 cm Skulpturen

18.200 €

Isaflo, Way's Art, Gemälde

Isaflo

Way's Art, 2020 80 x 80 x 4 cm Gemälde

3.000 €

Brigitte Szpiro, La femme et l'oiseau, Gemälde

Brigitte Szpiro

La femme et l'oiseau, 2018 80 x 65 x 2 cm Gemälde

720 €

LN Le Cheviller, Bivalva, Drucke

LN Le Cheviller

Bivalva, 2013 30 x 30 x 0.1 cm Drucke

135 €

Laurent Le Deunff, Sans titre, Drucke

Laurent Le Deunff

Sans titre, 2017 50 x 70 cm Drucke

150 €

Ismael Lagares  Díaz, Diego, Skulpturen

Ismael Lagares Díaz

Diego, 2021 45.7 x 45.7 x 22.9 cm Skulpturen

6.750 €

Arthur Godart, Face to Face, Drucke

Arthur Godart

Face to Face, 2019 18.38 x 13 cm Drucke

200 € 180 €

Wabé, Les deux soleils, Skulpturen

Wabé

Les deux soleils, 2014 36 x 30 x 11 cm Skulpturen

1.400 €

Lionel le Jeune, Les Affiches B, Gemälde

Lionel le Jeune

Les Affiches B, 2009 73 x 82 x 2 cm Gemälde

600 €

Entdecken Sie unsere Auswahl an Werken von Künstlern

Benötigen Sie Hilfe bei der Suche nach Ihrem Favoriten? Konsultieren Sie unsere Auswahlseiten, die für Sie erstellt wurden.
Verfeinern Sie Ihre Suche

azerbaijani künstler

skulpturen

textilskulpturen

wandskulpturen

teppich-skulptur

abstrakte skulpturen

konzeptionelle skulptur

Müssen Sie mehr wissen?

Wer ist der Künstler?

.

Der zeitgenössische Künstler Faig Ahmed wurde 1982 in Sumgayit, Aserbaidschan & nbsp geboren;

Nach 2004 der Staatlichen Akademie der bildenden Künste von Aserbaidschan verlassen , wo er Bildhauerei studierte Ahmed fort, zu produzieren Kunstwerke durch verschiedene Mittel, wie zum Beispiel Video und Installation. Für seine Weberei und Textil skulpturalen surreal ist bekannt; Tatsächlich vertrat er Aserbaidschan bei der ersten Biennale in Venedig im Jahr 2007 und seit ausgestellt hat seine Arbeit auf der ganzen Welt.

Ahmed visuelle Verzerrungen zu traditionellem islamischem dekorativem Kunsthandwerk gilt, transformierende alte Objekte in zeitgenössische Kunst. Teppiche werden gemäß Techniken gewebt traditionellen Azerbaijani Weben, während verschiedene Techniken eingesetzt werden, um die Illusion der Optik, wie Verziehen, Flimmerfusion, Rasterung und Ausfransen zu erstellen. Ahmed sieht seine Kunst als Erfahrung, und selbst als Forscher, und das Endergebnis ist faszinierend, mit 3D - Effekten und psychedelischen unglaublich einnehmend.

Dies ist Inkarnation eines historischen Treffens mit der zeitgenössischen; Stoff, Muster und Ornamente wurden zwischen Kulturen und Epochen verwendet, und Werke von Ahmed sind ein Teil dieser Tradition einer brillant ungewöhnlichen und modernen Art und Weise. Die Arbeit von Ahmed dekonstruiert die Traditionen und Stereotyp, basierend auf einem reiches kulturelles Erbe altes Handwerk für die zeitgenössische Kunst neu zu interpretieren und neue visuelle Grenzen zu schaffen.

Wann wurde Faig Ahmed geboren?

Das Geburtsjahr des Künstlers ist 1982.