• $ (USD)
  • Hilfe

Hei Yue

China Geboren in: 1967
Hei Yue (Ji Shengli) wurde 1967 in Xining, Provinz Qinghai, geboren und schloss 1989 sein Studium an der Qinghai-Universität ab. Er lebt und arbeitet in Peking. Der Künstler hat an internationalen Festivals wie dem Dashanzi International Art Festival (Peking, 2005) und der dritten Ausgabe des China-Japan Performance Art Exchange Project 2006 teilgenommen. Seine Arbeiten wurden im Shijiazhuang Contemporary Art Museum (Shijiazhuang, 2007) präsentiert ), in der Deborah Colton Gallery (Houston, 2008) und in jüngerer Zeit in der Galerie Paris-Beijing für die Gruppenausstellung Incarnations (Paris, 2012). Der Künstler Ji Shengli nahm das Pseudonym "Black Moon" (Hei Yue) an, als er das Yuanmingyuan Artist Collective verließ, damals auf dem Höhepunkt seiner künstlerischen Produktion. Nach seinem Aufenthalt in Japan ab 2001 begann Hei Yue, bis dahin Maler dieser Avantgarde-Gruppe, Fotografie und Performance zu verbinden, was eine bemerkenswerte Entwicklung in seiner künstlerischen Produktion darstellt. 123 Buttocks ist der Titel seiner berühmtesten Aufführungsreihe, die in Japan ebenso gefeiert wird wie in China und den Vereinigten Staaten. Hei Yue verwendet humorvoll Symbole der Autorität, um die etablierte Angemessenheit in Frage zu stellen. Er nimmt eine provokative und freche Haltung ein, wenn er ernsthafte politische und soziale Fragen stellt. Der Künstler trägt ein Kostüm, das er selbst kreiert hat, inspiriert von dem Schlitzhöschen aller chinesischen Kinder, wobei die Hose seinen hinteren Teil enthüllt. Gerade und würdevoll beginnt der Künstler, sich selbst zu verprügeln, während er verschiedene Spielzeuge schwingt, die als Accessoires verwendet werden. Hei Yue wählt immer die verschiedenen Orte und Anlässe aus, an denen er sehr sorgfältig auftritt. Er dreht dem Publikum den Rücken zu und zeigt ihnen sein Gesäß, sodass die Zuschauer aus ihrer eigenen Sicht denken. Er tritt regelmäßig vor Symbolen der Macht oder Tradition auf: Polizisten, buddhistische Mönche, japanische Fischer, Frauen in einem Hochzeitskleid… Die Verwendung von Accessoires wird bei seinen Auftritten immer wichtiger, bis sie einen zentralen Platz einnehmen. 2004 reist Hei Yue nach New York und setzt im Central Park, Time Square, Chelsea, seine "Selbstdisziplin" fort, die er in Form eines Films dokumentiert. Wir sehen ihn in einem Teddybär und einem rosa Affen ein "I heart NY" T-Shirt. Zurück in Peking im Jahr 2005 verwendete er alle Arten von Zubehör, einschließlich einer Peitsche mit einem Vibrator, den er wie einen drohenden Speer am Ende eines langen Stocks befestigte. Als Symbol für Macht und Herrschaft setzt er diese Waffe ein und trotzt einer Polizeiformation, während er sein Gesäß zeigt. In jüngerer Zeit hat er eine Reihe von Ölgemälden und Skulpturen produziert, die sich mit demselben Thema wie seine Performances befassen. Der Akt der Prügelstrafe drückt in seinen Fotografien, Gemälden und Skulpturen die Weigerung des Künstlers aus, in die Welt der Erwachsenen und ihrer schmutzigen und korrupten Spiele hineingezogen zu werden, und bevorzugt einen fast kindischen Zustand und eine immer noch hartnäckige Naivität.
Mehr lesen

Dieser Inhalt wurde mit Google Translate übersetzt.


Wenige verfügbare Werke des Künstlers

Dies sind die letzten verfügbaren Kunstwerke von Hei Yue.
Lassen Sie sich per E-Mail benachrichtigen, wenn neue Kunstwerke online gestellt werden, indem Sie auf den Button unten klicken.

Hei Yue, Paysage bleu 5, Gemälde

Hei Yue

Paysage bleu 5, 2016
45 x 45 x 1 cm
Gemälde

2.888 $

Hei Yue, Ciel Terre Humain, Fotografie

Hei Yue

Ciel Terre Humain, 2018
40 x 40 x 1 cm
Fotografie

Verkauft

Hei Yue, Paysage bleu 4, Gemälde

Hei Yue

Paysage bleu 4, 2016
50 x 50 x 1 cm
Gemälde

Verkauft

Unsere Empfehlungen Hei Yue, Paysage bleu I, Gemälde

Hei Yue

Paysage bleu I, 2016
25 x 20 x 2 cm
Gemälde

Verkauft

Hei Yue, Poing II, Gemälde

Hei Yue

Poing II, 2016
15 x 20 x 2 cm
Gemälde

Verkauft

Hei Yue, Poing I, Skulptur

Hei Yue

Poing I, 2016
43 x 18 x 2 cm
Skulptur

Verkauft

Hei Yue, Paysage bleu II, Gemälde

Hei Yue

Paysage bleu II, 2016
20 x 61 x 2 cm
Gemälde

Verkauft

Hei Yue, Sans titre I, Gemälde

Hei Yue

Sans titre I, 2015
50 x 50 cm
Gemälde

Verkauft

Hei Yue, Sans titre 2, Gemälde

Hei Yue

Sans titre 2, 2015
50 x 50 cm
Gemälde

Verkauft

Hei Yue hat keine Ausstellung.

Es tut uns leid, aber der Künstler hat im Moment keine Ausstellung anzubieten.
Folgen Sie Hei Yue, um benachrichtigt zu werden, wenn Ausstellungen hinzugefügt werden.

  • Entdecken Sie die mit dem Künstler verbundenen Themen
Sie haben eine Galerie und wollen Werke dieses Künstlers verkaufen?

Werden Sie Teil unseres Teams!