• $ (USD)
  • Hilfe

Agnès Dubart Langue nouvelle, 2019

248 $


Haben Sie eine Frage? Kontaktieren Sie unsere Experten!
Wie schützt Artsper Ihre Einkäufe?
LOADING NOT DISPLAYED BLUR TEXT
Second NOT DISPLAYED BLUR TEXT

Testen Sie das Kunstwerk 14 Tage lang kostenlos

Das Kunstwerk ist verfügbar in der Galerie in LILLE, Frankreich


Auf meine Wunschliste setzen
Über den Verkäufer
Galerie Collégiale - Lille

LILLE, Frankreich

Artsper-Verkäufer seit 2013
18 Bestellungen abgeschlossen
Das Vetted-Logo von Artsper

Zertifizierter Verkäufer Unser Expertenteam in der ganzen Welt überprüft jeden Verkäufer.

Agnès Dubart, Langue nouvelle
Stellen Sie es sich in Ihrem Haus vor.

simulator

simulator

Alles über das Kunstwerk
  • Technik

    Zeichnung : Gravur

  • Abmessungen cm | inch

    40 x 30 cm

  • Trägermaterial

    Zeichnung auf Papier-

  • Rahmen

    Nicht gerahmt

  • Auflage

    Unikat

  • Echtheitsprüfung

    Kunstwerk verkauft mit Rechnung der Galerie
    und Echtheitszertifikat

  • Signatur

    Kunstwerk von Hand signiert

  • Über das Kunstwerk

    Kunstwerk in einwandfreiem Zustand verkauft

    Agnès Dubart stellt eine neue Schrift auf, eine innere und fast hieroglyphische Schrift, die das Universum in Frage stellt: seine unsichtbaren Aspekte und seine sichtbaren Manifestationen.
    Mehr lesen

    Dieser Inhalt wurde mit Google Translate übersetzt.

Lieferung
Artsper liefert die Kunstwerke mit spezialisierten Versandunternehmen in die ganze Welt. Das Kunstwerk ist verfügbar in der Galerie in LILLE, Frankreichoder kann an die Adresse Ihrer Wahl geliefert werden. binnen einer Woche nach der Bestätigung Ihrer Bestellung. Das Kunstwerk ist während des Transports versichert, sodass für Sie keinerlei Risiko besteht.
Herkunft des Werks: Frankreich
Mehr über die Lieferung erfahren
Kostenlose Rückgabe
Nutzen Sie die 14-tägige Testphase, um den idealen Platz für Ihr Kunstwerk zu finden. Und falls Sie es sich anders überlegen, so ist die Rücksendung kostenlos und wir erstatten Ihnen den vollen Betrag zurück.
Mehr über kostenlose Rückgaben erfahren
Zahlung
Sie können per Kreditkarte, PayPal oder Banküberweisung bezahlen (nur in Euro). Wir nehmen Betrug und den Schutz Ihrer vertraulichen Daten sehr ernst. Deshalb werden alle Zahlungen einer Überprüfung im 3-D-Secure-Verfahren unterzogen.
Mehr über die Zahlung erfahren
Garantie
Artsper arbeitet nur mit professionellen Galerien zusammen und garantiert Ihnen die Echtheit und Herkunft der Kunstwerke.
Mehr über die Garantie von Artsper erfahren
Wollen Sie weiterschauen?

Agnès Dubart

Frankreich Geboren in: 1985
Agnes Dubart wurde 1985 in Lille geboren und ist eine junge französische Künstlerin. Sie absolvierte 2006 die Ecole des Beaux-Arts und Valencienne und setzt ihren Aufstieg an der Akademie der bildenden Künste in Brüssel fort. Anschließend erhielt Agnes Dubart 2010 ihren auf Gravur spezialisierten Master II und wurde im selben Jahr mit dem Horlait-Dapsens-Preis ausgezeichnet. Seine Karnevalswelt nimmt Gestalt an unter dem Deckmantel der großen Meister. Wir erkennen in seinen Stichen die Gewalt von Goya, die Fantasie von Bosh oder die Tänze von Brueghel. Gravur ist, gelinde gesagt, eine Kunst, die in der Malerei oder Fotografie wenig vertreten ist, aber Agnes Dubart ist eine stolze Vertreterin davon und rückt sie ins Rampenlicht. Sie verwendet Techniken wie Holzschnitte, Radierungen oder Aquatinta in ihrer grafischen Forschung. Ihre Arbeit ist das Ergebnis theoretischer und philosophischer Überlegungen, in denen sie den Körper in Bewegung hinterfragt, der kentert und aus dem Gleichgewicht gerät. In diesem instabilen Kontext wird die Gravur zum perfekten Empfänger seiner aufgeregten Charaktere. Es behält buchstäblich die Spur der Schöpfung, das Bild wird der Unterstützung mit Gewalt aufgezwungen. Graben, kratzen, das Schleudern beschädigen, mit all seiner Begeisterung durchdringt der Künstler seine Geste. Der Hintergrund reagiert somit auf die Form durch diesen Prozess. Es ist auch die Metamorphose des Körpers, die der Künstler in Frage stellt, eine Metamorphose, die bis zur Mutation gedrängt wird. Die Gravuren werden unter kleinen hybriden Wesen zum Leben erweckt, die die Launen eines Körpers in voller Verformung durchlaufen. Gleichzeitig dunkel, schwitzen sie immer noch eine liebenswerte Fröhlichkeit und Humor. Wir fühlen sie marginal und ein wenig verloren in ihren Welten, direkt aus mittelalterlichen Codes mit grotesken Reizen. Agnes Dubarts Werk ist heute weit verbreitet und wird gelobt. Sie gehört insbesondere zu den Künstlern, die in den Biennalen für zeitgenössische Gravur in Louvière und Lüttich vertreten sind. 2013 wurde sie mit dem Gravix-Preis und 2014 mit dem Pierre-Cardin-Preis ausgezeichnet.
Mehr lesen

Dieser Inhalt wurde mit Google Translate übersetzt.

  • Tauchen Sie ein in die Welt des Künstlers

Agnès Dubart, Au delà des mots II, Druck

Agnès Dubart

Au delà des mots II, 2019
50 x 40 cm
Druck

404 $

Agnès Dubart, Langue des oiseaux, Druck

Agnès Dubart

Langue des oiseaux, 2020
80 x 60 x 0.1 cm
Druck

762 $

Agnès Dubart, Carte aux trésors, Druck

Agnès Dubart

Carte aux trésors, 2019
40 x 40 cm
Druck

404 $

Agnès Dubart, Bailleur 1, Zeichnung

Agnès Dubart

Bailleur 1, 2009
15 x 15 x 0.02 cm
Zeichnung

381 $

Agnès Dubart, Bailleur 4, Druck

Agnès Dubart

Bailleur 4, 2009
27 x 20 x 0.02 cm
Druck

381 $

Agnès Dubart, Figure à l'envers, Druck

Agnès Dubart

Figure à l'envers, 2011
108 x 55 cm
Druck

589 $

Agnès Dubart, Figure à la flûte, Druck

Agnès Dubart

Figure à la flûte, 2011
108 x 55 cm
Druck

589 $

Agnès Dubart, Le grand tout, Druck

Agnès Dubart

Le grand tout, 2014
15.5 x 30 cm
Druck

393 $

Agnès Dubart, Au delà des mots I, Druck

Agnès Dubart

Au delà des mots I, 2019
34 x 24 cm
Druck

Verkauft


  • Entdecken Sie die Werke in der Edition von Agnès Dubart



Agnès Dubart, Langue nouvelle
Agnès Dubart, Langue nouvelle Agnès Dubart, Langue nouvelle Agnès Dubart, Langue nouvelle