• € (EUR)
  • Hilfe

Bildhauer

Künstler Maler

Druckgrafiker

Zeichner

Sandra Chevrier ist eine zeitgenössische kanadische Künstlerin, die für ihre faszinierenden Collagenporträts von Frauen aus der Serie The Cages bekannt ist. Chevrier wurde 1983 geboren und erwarb ihren Bachelor in Bildender und Medienkunst an der UQAM - Université du Québec à Montréal. Als autodidaktische Künstlerin verliebte sich Sandra Chevrier als Kind in die Kunst und drückte ihre Gefühle durch Bleistiftzeichnung aus. Zuerst zeichnet sie die ganze Zeit Augenskizzen. Diese anfängliche Leidenschaft ist in seiner aktuellen Arbeit sehr sichtbar. Sandra beschreibt sich gerne als „Sammlerin von Looks“, weil sie der Meinung ist, dass man alle Emotionen eines Menschen lesen kann, indem man ihnen nur in die Augen schaut.

Die Werke der Serie The Cages von Sandra Chevrier sind mit einer starken Botschaft der sozialen Freiheit und einer Offenheit auf der Leinwand geschaffen. Die Serie entstand aus der Verschmelzung von Malerei und Collage, da Chevrier Farbe und echte Comic-Ausschnitte verwendet, um intensive Porträts von Frauen in gemischten Medien zu erstellen. Sandra arbeitete wirklich kontrolliert und hyperrealistisch, bevor sie Collagen und Mixed Media entdeckte. Jetzt ist Chevriers Werk eine Verschmelzung von bildender Kunst und Straßenkunst, die selbstgesteuert und in höchstem Maße hergestellt wird.

Die Cages-Serie erzählt die Geschichte von Frauen, die versuchen, sich aus den Käfigen zu befreien, die durch gesellschaftliche Vorurteile und verzerrte Erwartungen darüber, was eine Frau sein sollte oder nicht sein sollte, falsche Schönheit und Perfektion auferlegt wurden. Mit lebendigen Farben und grafischen Linien verwendet die Künstlerin lose und schwere Farbtexturen, die ihre abgebildeten Motive aus der surrealen Welt auf der Leinwand erscheinen lassen und die zugrunde liegende Tragödie der unterdrückten weiblichen Identität enthüllen. Chevrier verwendet den Comic als Maske für seine porträtierten Heldinnen und hebt die Zerbrechlichkeit, die persönlichen Schwächen und Mängel des Superhelden hervor und enthüllt die Menschlichkeit innerhalb des Übermenschen.

Dieser Inhalt wurde mit Google Translate übersetzt.

Mehr lesen

Sandra Chevrier, La Cage. Je N'ai Pas Peur, Drucke

Sandra Chevrier

La Cage. Je N'ai Pas Peur, 1979 80 x 62.2 x 2.54 cm Drucke

2.393 €

Unsere Empfehlungen Sandra Chevrier, La cage ou les gens pleurent, Skulpturen

Sandra Chevrier

La cage ou les gens pleurent, 2018 30 x 22 x 17 cm Skulpturen

1.300 €

Sandra Chevrier, Untitled 2, Zeichnungen

Sandra Chevrier

Untitled 2, 2018 60 x 48 cm Zeichnungen

6.200 €

Unsere Empfehlungen Sandra Chevrier, La cage à l'unisson, Drucke

Sandra Chevrier

La cage à l'unisson, 2020 100 x 75 cm Drucke

2.800 €

Sandra Chevrier, La Cage et la trace du crayon, Drucke

Sandra Chevrier

La Cage et la trace du crayon, 2019 36 x 30.5 x 0.1 cm Drucke

1.500 €

Sandra Chevrier, La cage où les gens pleurent, Skulpturen

Sandra Chevrier

La cage où les gens pleurent, 2018 30 x 22 x 17 cm Skulpturen

1.300 €

Sandra Chevrier, Triptyque, Drucke

Sandra Chevrier

Triptyque, 2022 48 x 37 x 0.1 cm Drucke

2.990 € 2.691 €

Sandra Chevrier, La cage, à l'unisson, Drucke

Sandra Chevrier

La cage, à l'unisson, 2020 100 x 75 cm Drucke

2.900 €

Sandra Chevrier, La cage et l'acte de foi, Drucke

Sandra Chevrier

La cage et l'acte de foi, 2021 100 x 70 x 0.3 cm Drucke

2.100 €

Sandra Chevrier, La cage et le Coeur de la Bête, Drucke

Sandra Chevrier

La cage et le Coeur de la Bête, 2019 90 x 69 x 1 cm Drucke

2.570 €

Sandra Chevrier, La Cage où les Gens Pleurent, Skulpturen

Sandra Chevrier

La Cage où les Gens Pleurent, 2018 30 x 22 x 17 cm Skulpturen

2.580 €

Sandra Chevrier, La Cage et le Pouvoir des Dieux., Drucke

Sandra Chevrier

La Cage et le Pouvoir des Dieux., 2018 78 x 61 cm Drucke

1.950 € 1.755 €

Sandra Chevrier, La cage et le battement de cœur, Drucke

Sandra Chevrier

La cage et le battement de cœur, 2015 40 x 40 x 3 cm Drucke

Verkauft

Unsere Empfehlungen Sandra Chevrier, Untitled 14, Zeichnungen

Sandra Chevrier

Untitled 14, 2018 60 x 48 cm Zeichnungen

Verkauft

Sandra Chevrier, La cage et les portes du reve, Drucke

Sandra Chevrier

La cage et les portes du reve, 2020 88 x 68 x 1 cm Drucke

Verkauft

Sandra Chevrier, La cage, Drucke

Sandra Chevrier

La cage, 2020 30.5 x 22.9 cm Drucke

Verkauft

Entdecken Sie unsere Auswahl an Werken von Künstlern

Benötigen Sie Hilfe bei der Suche nach Ihrem Favoriten? Konsultieren Sie unsere Auswahlseiten, die für Sie erstellt wurden.
Verfeinern Sie Ihre Suche

kanadische künstler

drucke

siebdrucke

inkjet-druck

porträtdrucke

pop-art drucke

comics drucken

street-art drucke

Müssen Sie mehr wissen?

Wer ist der Künstler?

Sandra Chevrier ist eine zeitgenössische kanadische Künstlerin, die für ihre faszinierenden Collagenporträts von Frauen aus der Serie The Cages bekannt ist. Chevrier wurde 1983 geboren und erwarb ihren Bachelor in Bildender und Medienkunst an der UQAM - Université du Québec à Montréal. Als autodidaktische Künstlerin verliebte sich Sandra Chevrier als Kind in die Kunst und drückte ihre Gefühle durch Bleistiftzeichnung aus. Zuerst zeichnet sie die ganze Zeit Augenskizzen. Diese anfängliche Leidenschaft ist in seiner aktuellen Arbeit sehr sichtbar. Sandra beschreibt sich gerne als „Sammlerin von Looks“, weil sie der Meinung ist, dass man alle Emotionen eines Menschen lesen kann, indem man ihnen nur in die Augen schaut.

Die Werke der Serie The Cages von Sandra Chevrier sind mit einer starken Botschaft der sozialen Freiheit und einer Offenheit auf der Leinwand geschaffen. Die Serie entstand aus der Verschmelzung von Malerei und Collage, da Chevrier Farbe und echte Comic-Ausschnitte verwendet, um intensive Porträts von Frauen in gemischten Medien zu erstellen. Sandra arbeitete wirklich kontrolliert und hyperrealistisch, bevor sie Collagen und Mixed Media entdeckte. Jetzt ist Chevriers Werk eine Verschmelzung von bildender Kunst und Straßenkunst, die selbstgesteuert und in höchstem Maße hergestellt wird.

Die Cages-Serie erzählt die Geschichte von Frauen, die versuchen, sich aus den Käfigen zu befreien, die durch gesellschaftliche Vorurteile und verzerrte Erwartungen darüber, was eine Frau sein sollte oder nicht sein sollte, falsche Schönheit und Perfektion auferlegt wurden. Mit lebendigen Farben und grafischen Linien verwendet die Künstlerin lose und schwere Farbtexturen, die ihre abgebildeten Motive aus der surrealen Welt auf der Leinwand erscheinen lassen und die zugrunde liegende Tragödie der unterdrückten weiblichen Identität enthüllen. Chevrier verwendet den Comic als Maske für seine porträtierten Heldinnen und hebt die Zerbrechlichkeit, die persönlichen Schwächen und Mängel des Superhelden hervor und enthüllt die Menschlichkeit innerhalb des Übermenschen.

Wann wurde Sandra Chevrier geboren?

Das Geburtsjahr des Künstlers ist 1983.