• CHF (CHF)
  • Hilfe
Emanuele Ravagnani

Emanuele Ravagnani

Italien • Geboren in: 1989

Künstler im Rothko-Stil

Bildhauer

Künstler Maler

Künstler Fotografen

Zeichner

italienischer Künstler

Emanuele Ravagnani, geboren 1989, absolvierte 2013 die Akademie der bildenden Künste in Brera, Mailand. Er mischt verschiedene Techniken, von Malerei über Montagen und Collagen bis hin zu Ölgemälden mit natürlichen Pigmenten, geborgenen Objekten und dem Schwarzweißfoto Er entwickelt sich in seinem dunklen Raum, um die Raum-Zeit-Dimension neu zu definieren, indem er die Objekte auf sich selbst bewegt. Das Wahlgebiet wird auf Grafiken projiziert, auf große und mittelgroße Leinwände, die von Linien gekreuzt werden, die utopische Architekturen definieren, die von einem Farbschleier verdeckt werden. Die kreative Spannung seiner Formen, manchmal erkennbar, manchmal nicht, scheint in eine hohe Farbdichte geschnitzt zu sein, die das Material darstellt. Diese flieht in einer chaotischen und rätselhaften Verbindung in einer numerologischen Sprache und regt das Auge dazu an, nach mysteriösen Beziehungen zwischen Zeichen zu suchen , Zahlen und Leerzeichen. Sogar die Musik (Emanuele Ravagnani spielt Gitarre, TEST-Bass und Kontrabass) wird konzeptionell ausgedrückt, unter Bezugnahme auf Musiker, die die Geschichte des Jazz und der musikalischen Avantgarde geprägt haben. Er experimentiert mit Skulpturen und Installationen, die mit geborgenen, geschweißten Instrumenten hergestellt wurden Metallarbeiten, die eine Reihe von Zahnrädern und Rädern bilden, die Gitarren, Keyboards und Schlagzeug bewegen und spielen. Es verwendet auch elektronische Musik über Basen, synthetische Klänge, die als Basen erstellt wurden, auf Videos, die auf kleine 5-Zoll-CRT-Fernseher projiziert werden.

Dieser Inhalt wurde mit Google Translate übersetzt.

Mehr lesen

Unsere Empfehlungen Emanuele Ravagnani, Self-Portrait #4, Zeichnungen

Emanuele Ravagnani

Self-Portrait #4, 2017 44 x 30 cm Zeichnungen

1.590 CHF

Unsere Empfehlungen Emanuele Ravagnani, Senza Titolo, Gemälde

Emanuele Ravagnani

Senza Titolo, 2015 100 x 150 x 3 cm Gemälde

3.098 CHF

Emanuele Ravagnani, Leonardo Fibonacci - Vaso #2, Skulpturen

Emanuele Ravagnani

Leonardo Fibonacci - Vaso #2, 2021 41 x 12 x 12 cm Skulpturen

1.549 CHF

Emanuele Ravagnani, Leonardo Fibonacci - Vaso #1, Design

Emanuele Ravagnani

Leonardo Fibonacci - Vaso #1, 2021 51 x 12 x 12 cm Design

1.859 CHF

Unsere Empfehlungen Emanuele Ravagnani, Insta #3, Fotografien

Emanuele Ravagnani

Insta #3, 2020 13 x 9.5 cm Fotografien

330 CHF

Emanuele Ravagnani, Senza titolo, Gemälde

Emanuele Ravagnani

Senza titolo, 2019 49 x 49 x 3 cm Gemälde

1.497 CHF

Emanuele Ravagnani, Leonardo Fibonacci - Vaso #3, Skulpturen

Emanuele Ravagnani

Leonardo Fibonacci - Vaso #3, 2021 36 x 10 x 10 cm Skulpturen

1.239 CHF

Emanuele Ravagnani, Senza Titolo, Gemälde

Emanuele Ravagnani

Senza Titolo, 2021 80 x 60 x 2 cm Gemälde

2.065 CHF

Emanuele Ravagnani, Insta #17, Zeichnungen

Emanuele Ravagnani

Insta #17, 2020 17 x 28 cm Zeichnungen

671 CHF

Emanuele Ravagnani, Insta #14, Zeichnungen

Emanuele Ravagnani

Insta #14, 2020 18 x 21 cm Zeichnungen

578 CHF

Emanuele Ravagnani, Senza titolo, Gemälde

Emanuele Ravagnani

Senza titolo, 2019 49 x 49 x 3 cm Gemälde

1.497 CHF

Emanuele Ravagnani, Senza Titolo, Gemälde

Emanuele Ravagnani

Senza Titolo, 2015 170 x 200 x 4 cm Gemälde

4.595 CHF

Unsere Empfehlungen Emanuele Ravagnani, Senza Titolo, Gemälde

Emanuele Ravagnani

Senza Titolo, 2018 130 x 96 x 3 cm Gemälde

3.356 CHF

Emanuele Ravagnani, Senza Titolo 6, Gemälde

Emanuele Ravagnani

Senza Titolo 6, 2017 150 x 100 x 2 cm Gemälde

3.717 CHF

Emanuele Ravagnani, Senza Titolo (Black), Gemälde

Emanuele Ravagnani

Senza Titolo (Black), 2018 150 x 100 x 3 cm Gemälde

3.717 CHF

Emanuele Ravagnani, Insta #22, Fotografien

Emanuele Ravagnani

Insta #22, 2020 11 x 9 x 1 cm Fotografien

330 CHF

Emanuele Ravagnani, Insatiabilités #6, Fotografien

Emanuele Ravagnani

Insatiabilités #6, 2020 11 x 9 x 1 cm Fotografien

330 CHF

Emanuele Ravagnani, All My Heroes  #22, Fotografien

Emanuele Ravagnani

All My Heroes #22, 2020 10.5 x 8.5 cm Fotografien

330 CHF

Emanuele Ravagnani, All My Heroes  #20, Fotografien

Emanuele Ravagnani

All My Heroes #20, 2020 10.5 x 8.5 cm Fotografien

330 CHF

Emanuele Ravagnani, All My Heroes  #17, Fotografien

Emanuele Ravagnani

All My Heroes #17, 2020 10.5 x 8.5 cm Fotografien

330 CHF

Emanuele Ravagnani, All My Heroes  #6, Fotografien

Emanuele Ravagnani

All My Heroes #6, 2020 10.5 x 8.5 cm Fotografien

330 CHF

Emanuele Ravagnani, Insta #12, Fotografien

Emanuele Ravagnani

Insta #12, 2020 13 x 9.5 cm Fotografien

330 CHF

Emanuele Ravagnani, Insta #9, Fotografien

Emanuele Ravagnani

Insta #9, 2020 13 x 9.5 cm Fotografien

330 CHF

Emanuele Ravagnani, Insta #7, Fotografien

Emanuele Ravagnani

Insta #7, 2020 12 x 8.5 cm Fotografien

330 CHF

Emanuele Ravagnani, Insta #8, Fotografien

Emanuele Ravagnani

Insta #8, 2020 12 x 8.5 cm Fotografien

330 CHF

Emanuele Ravagnani, Harmonic structures, Gemälde

Emanuele Ravagnani

Harmonic structures, 2020 72 x 115 x 3 cm Gemälde

Verkauft

Emanuele Ravagnani, Senza titolo #8, Gemälde

Emanuele Ravagnani

Senza titolo #8, 2017 61 x 46 x 3 cm Gemälde

Verkauft

Emanuele Ravagnani, Senza Titolo - (Serie: Leonardo Fibonacci), Gemälde

Emanuele Ravagnani

Senza Titolo - (Serie: Leonardo Fibonacci), 2021 120 x 100 x 3 cm Gemälde

Verkauft

Emanuele Ravagnani, ALL MY HEROES  #14, Fotografien

Emanuele Ravagnani

ALL MY HEROES #14, 2020 10.5 x 8.5 cm Fotografien

Verkauft

Emanuele Ravagnani, Senza Titolo, Gemälde

Emanuele Ravagnani

Senza Titolo, 2020 207 x 120 x 3 cm Gemälde

Verkauft

Emanuele Ravagnani, Senza Titolo, Gemälde

Emanuele Ravagnani

Senza Titolo, 2020 207 x 177 x 3 cm Gemälde

Verkauft

Entdecken Sie unsere Auswahl an Werken von Künstlern

Benötigen Sie Hilfe bei der Suche nach Ihrem Favoriten? Konsultieren Sie unsere Auswahlseiten, die für Sie erstellt wurden.
Verfeinern Sie Ihre Suche

italienischer künstler

gemälde

acrylmalerei

collage malerei

abstrakte malerei

Müssen Sie mehr wissen?

Wer ist der Künstler?

Emanuele Ravagnani, geboren 1989, absolvierte 2013 die Akademie der bildenden Künste in Brera, Mailand. Er mischt verschiedene Techniken, von Malerei über Montagen und Collagen bis hin zu Ölgemälden mit natürlichen Pigmenten, geborgenen Objekten und dem Schwarzweißfoto Er entwickelt sich in seinem dunklen Raum, um die Raum-Zeit-Dimension neu zu definieren, indem er die Objekte auf sich selbst bewegt. Das Wahlgebiet wird auf Grafiken projiziert, auf große und mittelgroße Leinwände, die von Linien gekreuzt werden, die utopische Architekturen definieren, die von einem Farbschleier verdeckt werden. Die kreative Spannung seiner Formen, manchmal erkennbar, manchmal nicht, scheint in eine hohe Farbdichte geschnitzt zu sein, die das Material darstellt. Diese flieht in einer chaotischen und rätselhaften Verbindung in einer numerologischen Sprache und regt das Auge dazu an, nach mysteriösen Beziehungen zwischen Zeichen zu suchen , Zahlen und Leerzeichen. Sogar die Musik (Emanuele Ravagnani spielt Gitarre, TEST-Bass und Kontrabass) wird konzeptionell ausgedrückt, unter Bezugnahme auf Musiker, die die Geschichte des Jazz und der musikalischen Avantgarde geprägt haben. Er experimentiert mit Skulpturen und Installationen, die mit geborgenen, geschweißten Instrumenten hergestellt wurden Metallarbeiten, die eine Reihe von Zahnrädern und Rädern bilden, die Gitarren, Keyboards und Schlagzeug bewegen und spielen. Es verwendet auch elektronische Musik über Basen, synthetische Klänge, die als Basen erstellt wurden, auf Videos, die auf kleine 5-Zoll-CRT-Fernseher projiziert werden.

Welcher Kunstrichtung gehört Emanuele Ravagnani an?

Die Kunstrichtungen sind wie folgt: Künstler im Rothko-Stil

Wann wurde Emanuele Ravagnani geboren?

Das Geburtsjahr des Künstlers ist 1989.