• € (EUR)
  • Hilfe

Jean-Marc Lemasson

Frankreich Geboren in: 1957

Ich wurde 1957 in Marokko in einer Familie geboren, in der die Tradition der Malerei sehr stark ausgeprägt ist, und bin ein Maler und Reisender. Ich bin Autodidakt, male seit meiner frühesten Kindheit und gehe die Kunst als Amateur im ursprünglichen Sinne des Wortes an.

Seit über 40 Jahren habe ich insbesondere den Nahen Osten, Asien, Ozeanien und Lateinamerika bereist. Diese Entdeckungen haben mich dazu gebracht, mich für traditionelle Kunst, Architektur, Mythen und Religionen zu interessieren. Diese Reise führte mich auch zur Ausübung der klassischen indischen Musik, der Sitar.

Auf den Straßen haben mich Künstler begleitet: Stevenson, London, Melville, Hesse, Rimbaud, Montaigne, Spinoza, Nougaro, Bach... Und die Zeichnungen und Gemälde von Hugo Pratt, Delacroix, Gauguin, Matisse, Giotto, Caravaggio, Kandinsky, Macke. Allesamt Entdecker der Seele.

Seit 2010 praktiziere ich die chinesische Tuschemalerei, Shan Shui, ein spiritueller Weg, bei dem die Meditation mit der spontanen Geste zwischen Leere und Fülle zusammentrifft.

Ich habe in Paris ausgestellt (Galerie Hérouet-le Marais, Galerie St Paul) und an mehreren Gemeinschaftsausstellungen teilgenommen (Indépendants, Salon d'Automne, peintres du spectacle).

Mit diesen berühmten Notizbüchern mit schwarzem Einband ausgestattet, skizziere ich den flüchtigen Augenblick, der eine farbige Musiknote auf der weißen Seite der Erinnerungen festhält. Ich benutze diese Notizbücher, um Landschaften und Emotionen festzuhalten, die in der Zeit schweben. Ich bearbeite sie mit Aquarellfarben, aber auch mit Tinte, Filzstift, Bleistift, Pastell und Gouache. Einige dieser Zeichnungen und Skizzen werden dann in größeren Formaten wiedergegeben. Diese traumhaften Momente werden dann durch die Sinnlichkeit des Öls auf der Leinwand verklärt.

Meine Arbeiten sind wie Fenster, die sich zum Rauschen des Lebens und zum Schwung des Lichts hin öffnen. Als Liebhaber der Farbe schließe ich mich gerne einer malerischen Tradition an, die Emotionen, den Ausdruck von Gefühlen und die Fülle der Natur und ihrer Geheimnisse feiert.

Mehr lesen

Wenige verfügbare Werke des Künstlers

Dies sind die letzten verfügbaren Kunstwerke von Jean-Marc Lemasson.
Lassen Sie sich per E-Mail benachrichtigen, wenn neue Kunstwerke online gestellt werden, indem Sie auf den Button unten klicken.

Jean-Marc Lemasson, Le chemin des souvenirs, Gemälde

Jean-Marc Lemasson

Le chemin des souvenirs, 2021
46 x 33 x 2 cm
Gemälde

368 €

Jean-Marc Lemasson, Nilgiri, Gemälde

Jean-Marc Lemasson

Nilgiri, 2021
81 x 65 x 2 cm
Gemälde

851 €

Jean-Marc Lemasson, Après la nuit du rêve, Gemälde

Jean-Marc Lemasson

Après la nuit du rêve, 2021
55 x 46 x 2 cm
Gemälde

472 €

Jean-Marc Lemasson, Le chemin vert, Gemälde

Jean-Marc Lemasson

Le chemin vert, 2021
46 x 33 x 2 cm
Gemälde

368 €

Jean-Marc Lemasson hat keine Ausstellung.

Es tut uns leid, aber der Künstler hat im Moment keine Ausstellung anzubieten.
Folgen Sie Jean-Marc Lemasson, um benachrichtigt zu werden, wenn Ausstellungen hinzugefügt werden.

Sie haben eine Galerie und wollen Werke dieses Künstlers verkaufen?

Werden Sie Teil unseres Teams!