• € (EUR)
  • Hilfe
René Magritte

René Magritte

Belgien • Geboren in: 1898

Große Meister

Künstler des Surrealismus

Zeitgenössische Stillleben-Künstler

Magischer Realismus

Bildhauer

Druckgrafiker

belgischer Künstler

René François Ghislain Magritte wurde 1898 in Belgien geboren. Seine Kindheit war vom Tod seiner Mutter geprägt, die sich das Leben nahm, aber auch davon, dass er als Teenager Georgette Berger kennenlernte, eine Frau, die er später heiratete und die seine einzige Muse wurde.

Er ließ sich 1915 in Brüssel nieder und schuf seine ersten impressionistischen Werke. Anschließend besuchte er die Akademie der Schönen Künste in Brüssel und entdeckte den Kubismus und später den Surrealismus. Er wird Grafiker in einer Tapetenfabrik. Er beginnt, mit belgischen Surrealisten wie Goemans und Nougé in Kontakt zu kommen.

1927 ging er nach Paris und verkehrte mit den emblematischen Surrealisten: André Breton, Luis Bunuel, Salvador Dali, Paul Eluard, Joan Miró. Dann veranlassten ihn einige Differenzen mit dem surrealistischen Kreis, in sein Heimatland zurückzukehren, wo er zum Anführer der Bewegung wurde. Seine Sorge über den Krieg verstärkte nur seine Zugehörigkeit zum surrealistischen Gedankengut, aber auch seine politische Beteiligung.

René Magritte interessiert sich für den Unterschied zwischen Objekten und ihrer Darstellung. Seine Arbeiten erforschen die Geheimnisse, die wir aus dem Alltag wahrnehmen, indem er manchmal die Sprache und manchmal Theaterkulissen verwendet, um bizarre Objekte in Szene zu setzen. Er fügt seinen Gemälden vertraute Gegenstände hinzu und regt so dazu an, unsere Wahrnehmung der einfachsten Dinge weiterzuentwickeln und seine Subjektivität als Mensch einzubringen.

Sein traumartiger Stil brachte ihm ab 1960 weltweite Anerkennung ein. Seine Werke wurden im Museum of Modern Art in New York, im Art Institute of Chicago, im Museum Boijmans Van Beuninge oder auch im Centre Georges Pompidou ausgestellt.

Mehr lesen

Unsere Empfehlungen René Magritte, Les valeurs personnelles, Drucke

René Magritte

Les valeurs personnelles, 2003 58 x 78 x 0.1 cm Drucke

1.400 €

René Magritte, Un peu de l'âme des bandits, Skulpturen

René Magritte

Un peu de l'âme des bandits, 2014 61 x 27 x 21 cm Skulpturen

19.000 €

Unsere Empfehlungen René Magritte, La grande guerre, Drucke

René Magritte

La grande guerre, 2003 78 x 58 x 0.1 cm Drucke

1.650 €

Unsere Empfehlungen René Magritte, La Victoire, Drucke

René Magritte

La Victoire, 2010 60 x 45 x 0.1 cm Drucke

550 €

Unsere Empfehlungen René Magritte, Le Chef-d'Oeuvre ou les Mystères de l'Horizon, Drucke

René Magritte

Le Chef-d'Oeuvre ou les Mystères de l'Horizon, 2010 45 x 60 x 0.1 cm Drucke

750 €

Unsere Empfehlungen René Magritte, La Cascade, Drucke

René Magritte

La Cascade, 2004 58 x 78 x 0.3 cm Drucke

1.290 €

René Magritte, L'oiseau de ciel, Drucke

René Magritte

L'oiseau de ciel, 2010 60 x 45 x 0.1 cm Drucke

550 €

René Magritte, La bataille de l'Argonne, Drucke

René Magritte

La bataille de l'Argonne, 2003 58 x 78 x 0.1 cm Drucke

1.300 €

René Magritte, La page blanche, Drucke

René Magritte

La page blanche, 2003 58 x 78 x 0.1 cm Drucke

1.480 €

René Magritte, Le pays des miracles, Drucke

René Magritte

Le pays des miracles, 2002 78 x 58 x 0.1 cm Drucke

1.550 €

René Magritte, La nuit de Pise, Drucke

René Magritte

La nuit de Pise, 2010 45 x 60 x 0.1 cm Drucke

650 €

René Magritte, Le maître d'école, Drucke

René Magritte

Le maître d'école, 2010 60 x 45 x 0.1 cm Drucke

750 €

René Magritte, Le Seize Septembre, Drucke

René Magritte

Le Seize Septembre, 2010 60 x 45 x 0.1 cm Drucke

700 €

René Magritte, La Peine Perdue, Drucke

René Magritte

La Peine Perdue, 2010 60 x 45 x 0.1 cm Drucke

550 €

René Magritte, L'Empire des Lumières, Drucke

René Magritte

L'Empire des Lumières, 2010 45 x 60 x 0.1 cm Drucke

850 €

René Magritte, Le Château des Pyrénées, Drucke

René Magritte

Le Château des Pyrénées, 2010 60 x 45 x 0.1 cm Drucke

750 €

René Magritte, L'art de la conversation, Drucke

René Magritte

L'art de la conversation, 1969 45 x 60 x 0.1 cm Drucke

750 €

René Magritte, La Belle Captive, Drucke

René Magritte

La Belle Captive, 2004 58 x 78 x 0.2 cm Drucke

1.290 €

René Magritte, Le Blanc-Seing, Drucke

René Magritte

Le Blanc-Seing, 2010 60 x 45 x 0.3 cm Drucke

700 €

René Magritte, La Bataille de l'Argonne, Drucke

René Magritte

La Bataille de l'Argonne, 2010 45 x 60 x 0.3 cm Drucke

700 €

René Magritte, La Corde Sensible, Drucke

René Magritte

La Corde Sensible, 2010 45 x 60 x 0.3 cm Drucke

700 €

René Magritte, Le Tombeau des Lutteurs, Drucke

René Magritte

Le Tombeau des Lutteurs, 2010 45 x 60 x 0.3 cm Drucke

700 €

René Magritte, Le Domaine d'Arnheim, Drucke

René Magritte

Le Domaine d'Arnheim, 2010 60 x 45 x 0.3 cm Drucke

700 €

René Magritte, Le Seize Septembre, Drucke

René Magritte

Le Seize Septembre, 2010 60 x 45 x 0.3 cm Drucke

700 €

René Magritte, Le Beau Monde, Drucke

René Magritte

Le Beau Monde, 2010 60 x 45 x 0.3 cm Drucke

700 €

René Magritte, Les Amants, Drucke

René Magritte

Les Amants, 2010 45 x 60 x 0.3 cm Drucke

700 €

René Magritte, L'Entrée en scène, Drucke

René Magritte

L'Entrée en scène, 2010 60 x 45 x 0.3 cm Drucke

700 €

René Magritte, Un peu de l'âme des bandits, Drucke

René Magritte

Un peu de l'âme des bandits, 2010 60 x 45 x 0.3 cm Drucke

700 €

René Magritte, Souvenir de Voyage, Drucke

René Magritte

Souvenir de Voyage, 2010 60 x 45 x 0.3 cm Drucke

700 €

Unsere Empfehlungen René Magritte, Untitled, Drucke

René Magritte

Untitled, 1968 16 x 12.9 x 0.1 cm Drucke

4.500 €

René Magritte, Décalcomanie, Drucke

René Magritte

Décalcomanie, 2010 45 x 60 x 0.1 cm Drucke

750 €

René Magritte, La Trahison des Images (Ceci n'est pas une pipe), Drucke

René Magritte

La Trahison des Images (Ceci n'est pas une pipe), 2010 45 x 60 x 0.1 cm Drucke

550 €

René Magritte, La Grande Guerre, Drucke

René Magritte

La Grande Guerre, 2010 60 x 45 x 0.1 cm Drucke

550 €

René Magritte, La Page Blanche, Drucke

René Magritte

La Page Blanche, 2010 45 x 60 x 0.1 cm Drucke

550 €

René Magritte, La Grande Famille, Drucke

René Magritte

La Grande Famille, 2010 60 x 45 x 0.1 cm Drucke

550 €

René Magritte, Les menottes de cuivre, Skulpturen

René Magritte

Les menottes de cuivre, 2014 49 x 16 x 13 cm Skulpturen

19.500 €

René Magritte, Le Dernier Cri, Drucke

René Magritte

Le Dernier Cri, 2004 78 x 58 x 0.2 cm Drucke

1.290 €

René Magritte, Le Retour, Drucke

René Magritte

Le Retour, 2004 58 x 78 x 0.2 cm Drucke

1.390 €

René Magritte, Le Printemps, Drucke

René Magritte

Le Printemps, 2004 58 x 78 x 0.2 cm Drucke

1.390 €

René Magritte, La Voix du Sang, Drucke

René Magritte

La Voix du Sang, 2004 78 x 58 x 0.2 cm Drucke

1.390 €

René Magritte, Le bouquet tout fait, Drucke

René Magritte

Le bouquet tout fait, 2010 60 x 45 x 0.2 cm Drucke

700 €

René Magritte, Le Grand Style, Drucke

René Magritte

Le Grand Style, 2010 60 x 45 x 0.3 cm Drucke

700 €

René Magritte, Ceci n'est pas une pomme, Drucke

René Magritte

Ceci n'est pas une pomme, 2010 60 x 45 x 0.3 cm Drucke

700 €

René Magritte, La Durée Poignardée, Drucke

René Magritte

La Durée Poignardée, 2010 60 x 45 x 0.3 cm Drucke

700 €

René Magritte, L'Art de la Conversation, Drucke

René Magritte

L'Art de la Conversation, 2010 45 x 60 x 0.3 cm Drucke

700 €

René Magritte, La Reconnaissance Infini, Drucke

René Magritte

La Reconnaissance Infini, 2010 45 x 60 x 0.3 cm Drucke

700 €

René Magritte, L'Empire des Lumières, Drucke

René Magritte

L'Empire des Lumières, 2010 45 x 60 x 0.3 cm Drucke

700 €

René Magritte, La Valse Hésitation, Drucke

René Magritte

La Valse Hésitation, 2010 45 x 60 x 0.3 cm Drucke

700 €

René Magritte, Souvenir de Voyage, Drucke

René Magritte

Souvenir de Voyage, 2010 60 x 45 x 0.3 cm Drucke

700 €

René Magritte, Schéhérazade, Drucke

René Magritte

Schéhérazade, 2010 60 x 45 x 0.3 cm Drucke

700 €

René Magritte, La Flèche de Zénon, Drucke

René Magritte

La Flèche de Zénon, 2010 45 x 60 x 0.3 cm Drucke

700 €

René Magritte, La Leçon de Musique, Son de Cloche, Drucke

René Magritte

La Leçon de Musique, Son de Cloche, 1968 27.5 x 22 x 0.1 cm Drucke

5.600 €

René Magritte, La Magie Noire, Drucke

René Magritte

La Magie Noire, 2010 60 x 45 x 0.1 cm Drucke

750 €

René Magritte, Le Temps Menaçant, Drucke

René Magritte

Le Temps Menaçant, 2010 45 x 60 x 0.3 cm Drucke

700 €

René Magritte, La folie des grandeurs II, Drucke

René Magritte

La folie des grandeurs II, 2003 78 x 58 x 0.1 cm Drucke

1.350 €

René Magritte, La Race Blanche, Drucke

René Magritte

La Race Blanche, 2004 78 x 58 x 0.2 cm Drucke

1.290 €

René Magritte, La Folie des Grandeurs II, Drucke

René Magritte

La Folie des Grandeurs II, 2004 78 x 58 x 0.3 cm Drucke

1.390 €

Unsere Empfehlungen René Magritte, Tête bleue, Skulpturen

René Magritte

Tête bleue, 2014 45 x 25 x 20 cm Skulpturen

Verkauft

René Magritte, Le Fils de l'Homme, Drucke

René Magritte

Le Fils de l'Homme, 2010 60 x 45 x 0.1 cm Drucke

Verkauft

René Magritte, La Trahison des Images, Drucke

René Magritte

La Trahison des Images, 2010 30 x 45 x 0.3 cm Drucke

Verkauft

Suivant
Artikel über René Magritte

Entdecken Sie unsere Auswahl an Werken von Künstlern

Benötigen Sie Hilfe bei der Suche nach Ihrem Favoriten? Konsultieren Sie unsere Auswahlseiten, die für Sie erstellt wurden.
Verfeinern Sie Ihre Suche

belgischer künstler

drucke

lithografien

porträtdrucke

radierungen

Müssen Sie mehr wissen?

Wer ist der Künstler?

René François Ghislain Magritte wurde 1898 in Belgien geboren. Seine Kindheit war vom Tod seiner Mutter geprägt, die sich das Leben nahm, aber auch davon, dass er als Teenager Georgette Berger kennenlernte, eine Frau, die er später heiratete und die seine einzige Muse wurde.

Er ließ sich 1915 in Brüssel nieder und schuf seine ersten impressionistischen Werke. Anschließend besuchte er die Akademie der Schönen Künste in Brüssel und entdeckte den Kubismus und später den Surrealismus. Er wird Grafiker in einer Tapetenfabrik. Er beginnt, mit belgischen Surrealisten wie Goemans und Nougé in Kontakt zu kommen.

1927 ging er nach Paris und verkehrte mit den emblematischen Surrealisten: André Breton, Luis Bunuel, Salvador Dali, Paul Eluard, Joan Miró. Dann veranlassten ihn einige Differenzen mit dem surrealistischen Kreis, in sein Heimatland zurückzukehren, wo er zum Anführer der Bewegung wurde. Seine Sorge über den Krieg verstärkte nur seine Zugehörigkeit zum surrealistischen Gedankengut, aber auch seine politische Beteiligung.

René Magritte interessiert sich für den Unterschied zwischen Objekten und ihrer Darstellung. Seine Arbeiten erforschen die Geheimnisse, die wir aus dem Alltag wahrnehmen, indem er manchmal die Sprache und manchmal Theaterkulissen verwendet, um bizarre Objekte in Szene zu setzen. Er fügt seinen Gemälden vertraute Gegenstände hinzu und regt so dazu an, unsere Wahrnehmung der einfachsten Dinge weiterzuentwickeln und seine Subjektivität als Mensch einzubringen.

Sein traumartiger Stil brachte ihm ab 1960 weltweite Anerkennung ein. Seine Werke wurden im Museum of Modern Art in New York, im Art Institute of Chicago, im Museum Boijmans Van Beuninge oder auch im Centre Georges Pompidou ausgestellt.

Welcher Kunstrichtung gehört René Magritte an?

Die Kunstrichtungen sind wie folgt: Künstler des Surrealismus, Zeitgenössische Stillleben-Künstler, Magischer Realismus

Wann wurde René Magritte geboren?

Das Geburtsjahr des Künstlers ist 1898.