Libido and Mortido, Portrait #38, 2017

von George Mayer

Fotografien : Kunstdruck 100 x 70 x 0.3 cm

1.928 €
LOADING NOT DISPLAYED BLUR TEXT
Second NOT DISPLAYED BLUR TEXT
Haben Sie eine Frage? Kontaktieren Sie unsere Experten!

14 Tage kostenlose Rückgabe

Garantierte Authentizität

Mehr erfahren
Paypal American Express Visa Mastercard

Beste Bewertungen

9.6/10

Über das Kunstwerk

Auflage

Kunstwerk nummeriert und limitiert auf 6 Exemplare

1 Exemplar vorhanden

Signatur

Kunstwerk unterzeichnet

Echtheitsprüfung

Verkauft mit Echtheitszertifikat des Künstlers

Rechnung der Galerie


Technik

Fotografien: Kunstdruck

Abmessungen cm inch

100 x 70 x 0.3 cm Höhe × Breite × Tiefe

Rahmen

Nicht gerahmt


Tag

Akt

Schwarz und weiß

Minimalismus

Ästhetisch

Weiblichkeit

Kunstwerk in einwandfreiem Zustand

Standort des Kunstwerks: Australien

Libido und Mortido sind die beiden Kräfte, die uns seit unserer Geburt durchs Leben begleiten. Libido ist ein Streben nach Kreativität und Kunst oder der Wunsch zu leben. Aber alles, was sich bewegt, ist begrenzt und kann nicht endlos sein. Mortido ist die Macht, die die Libido einschränkt, es ist ein Streben nach dem Tod oder ein Streben nach endlosem Leben außerhalb der Grenzen des Körpers. Ein ganzes Leben lang leidet man unter diesen kämpfenden Kräften. Der innere Mortido zerstört die Libido, also ist er destruktiv und selbstzerstörerisch. Sabina Spielrein spricht vom Todesstreben als Urtrieb des Menschen. Dennoch können wir Libido und Mortido nicht als kämpfende Gegensätze betrachten. Sie sind eher wie dialektische Gegensätze, die sich gegenseitig durchdringen. Das Individuum spürt das Zusammenspiel dieser beiden Kräfte und versucht, von ihrem Zusammenspiel beeinflusst zu werden, ein inneres Gleichgewicht zu finden, um sich selbst zu bewahren. Und während die innere Mortido destruktive Veränderungen in der Persönlichkeit bewirkt, also den Prozess der Zerstörung der Persönlichkeit, führt die auf das Selbst gerichtete Libido zur Erkenntnis des eigenen wahren Selbst. In den Fotografien wird die nackte Figur einer Frau als Symbol verwendet, als Spiegelbild des menschlichen Bewusstseins, das sich an der Grenze der beiden Konzepte von Schöpfung und Zerstörung befindet. Es handelt sich um eine Frauenfigur, die dargestellt wird, weil sie mit dem von dem Psychologen Jung eingeführten Konzept der Anima in Verbindung gebracht wird. Es impliziert den weiblichen Archetyp, der der Einfluss von Emotionen, Stimmungen und Innerlichkeit ist. Der männliche Archetyp, der Animus, zeichnet sich durch Äußerlichkeiten und harte übergeordnete Entscheidungen aus. Bei den Techniken nutzt George Mayer die Erfahrung so großer Experimentatoren wie František Drtikol, Erwin Blumenfeld und Victor Skrebneski. Durch die Verwendung von kontrastierendem Licht und Schatten zeigt er die beiden Antithesen, die im menschlichen Bewusstsein koexistieren. Und der Kampf dieser beiden Antithesen wird durch die Verwendung optischer Ablenkungen gezeigt. Alle Lichteffekte werden im Fotostudio nur mit Beleuchtungsgeräten erzielt. Eine digitale Bildverarbeitung wurde nicht verwendet. AUSSTELLUNGEN 2017 erhielt die berühmte Fotoserie Libido & Mortido die allererste Förderung für Fotoprojekte von Sony und der World Photography Organization. Im April 2018 fand die Präsentation der Fotoserie im Somerset House in London statt, wo sie zahlreiche positive Kritiken von Journalisten und Kritikern erhielt. Einige Portraits aus der Serie wurden in Paris im Rahmen der Paris Photo OFF 2018 und in Arles im Rahmen des Voies off Festivals 2018 ausgestellt. Die Einzelausstellungen wurden erfolgreich im Rahmen der Photo Kyiv Fair 2018 und in Kiew im Chicago Central House durchgeführt in Moskau in der Galerie VS Unio. Einige der Projektfotos wurden in europäischen Zeitschriften für professionelle Fotografen veröffentlicht. Außerdem haben Porträts aus der Serie einige Wettbewerbe gewonnen, darunter die International Photography Awards, die jährlich in der Carnegie Hall, New York, verliehen werden. Bei der Erstellung dieses Fotoprojekts wurde auf Nachbearbeitung und Bearbeitung verzichtet. Alle Lichteffekte wurden in einem Fotostudio mit speziellen optischen Geräten erstellt. Die Technik ist einzigartig, und Gobo-Masken für Projektionslichtaufsätze werden für jedes Porträt handgefertigt.
Mehr lesen

Über den Verkäufer

Professionelle Kunstgalerie • Australien

Artsper-Verkäufer seit 2022

Zertifizierter Verkäufer


Leitfaden für Sammler

Stellen Sie es sich Zuhause vor

George Mayer, Libido and Mortido, Portrait #38
George Mayer

George Mayer

Russland  • 1985

George wurde 1985 in Nischni Tagil, Russland, geboren. 2004 schloss er sein Studium am Ural College of Arts and Crafts mit Auszeichnung ab, wo er sich auf Umweltdesign spezialisierte.

Bis 2007 arbeitete er als Innenarchitekt. Er nahm teil und wurde Preisträger nationaler russischer Architektur- und Designwettbewerbe. Seine Arbeiten wurden in Fachbüchern und Zeitschriften für Architekten und Designer von Verlagen wie Tatlin und Univer Press veröffentlicht.

Seit 2008 nimmt er an namhaften internationalen Fotowettbewerben wie Photography Masters Cup (USA), The Spider Awards (USA), National Portrait Gallery Awards (UK), Maestro Photo Contest (Russland) teil. 2011 gewann George Mayer den russischen Fotowettbewerb Young Photographers of Russia. Die Wettbewerbsprojekte wurden in Kazan, Moskau, beim internationalen Kunstfestival in Marsciano (Italien) ausgestellt und in Fachausgaben veröffentlicht. 2011 war George Gewinner des Fotowettbewerbs The Spider Awards (USA), wo er als Fotograf des Jahres für herausragende Leistungen in der Schwarz-Weiß-Fotografie ausgezeichnet wurde.

2011 arrangierte George Mayer seine erste Einzelausstellung in der Galerie FotoliaLAB (Berlin, Deutschland). 2012 war er Finalist des Wettbewerbs Young Photographers of Russia, woraufhin er in die Union of Russian Art Photographers aufgenommen wurde. Im selben Jahr wurde er für den Preis beim Fotowettbewerb Sony World Photography Awards nominiert, die Ausstellung fand im Somerset House (London, UK) statt.

2015 nahm er an dem vom Kunstzentrum Perinnye Ryady in St. Petersburg (Russland) organisierten Projekt Perfumer teil. Mit seinem Projekt „Shadows“ wurde er bei den International Photography Awards zum Fotografen des Jahres gekürt. Die Preisverleihung fand in der Carnegie Hall (New York, USA) statt. George wurde für den ersten Preis der Statuette der IPA und der Lucie Awards nominiert.

2017 gewann George einen der renommiertesten Fotowettbewerbe der Welt, die «Sony World Photography Awards», bei dem das Projekt Light. Schatten. Perfekte Frau." gewann den ersten Preis unter den Profis in der Nominierung «Portraiture». Nach dem Gewinn des Projekts «Light. Schatten. Perfekte Frau." wurde in zahlreichen europäischen Fachausgaben zum Thema Fotografie veröffentlicht. Die Firma SONY gewährte ein Stipendium für das Projekt «Libido & Mortido», die Porträts aus diesem Projekt wurden im Somerset House, London, ausgestellt.

Neben der Kunstfotografie arbeitet George Mayer in der Werbe- und Modefotografie. Seit 2009 arbeitet er mit international anerkannten Modelagenturen und Stylisten zusammen. Dank dessen werden seine Arbeiten regelmäßig in russischen und ausländischen Modemagazinen veröffentlicht. Zu den Unternehmen, die Fotos von George Mayer gekauft haben, gehören Adobe, Atlantic Records, Alfa Romeo, Lalique und andere.

Seine Fotografien sind auf den Covern von Dutzenden von Musik-CDs von so beliebten ausländischen Sängern wie Chris Brown, „Buller for my Valentine“, „Operator“ zu sehen. Und man kann auch Fotos von George auf Büchern anerkannter russischer und ausländischer Schriftsteller und Dramatiker sehen. Unter ihnen sind der Literaturnobelpreisträger Mario Vargas Llosa und der berühmte französische Schriftsteller Bernard Werber. Einige Fotos wurden auch von Netflix für den Film «Bright» (2017) mit Will Smith in der Hauptrolle gekauft, und einige Fotos wurden von MGM Television für die Kultserie «Fargo» gekauft.


Mehr lesen
Hilfe

Wie schützt Artsper seine Käufer?

Sicherer Online-Kunsterwerb 

Unser Team unterstützt Sie beim sicheren Kauf und Sammeln von Kunst. Wenn Sie auf Artsper stöbern und kaufen, profitieren Sie automatisch von unseren Garantieleistungen.

Werke aus den besten Galerien

Wir arbeiten mit den besten Kunstgalerien der Welt zusammen. Jegliche Anbieter auf Artsper wurden von unserem Team sorgfältig geprüft; alle Partnergalerien befolgen unseren Verhaltenskodex.

Wissen, was man bekommt

Jedes Werk auf Artsper wird von unserem Team geprüft und validiert, bevor es online gestellt wird. 

Erhalten Sie persönliche Unterstützung

Unsere Kunstspezialisten stehen Ihnen telefonisch als auch per E-Mail gerne zur Verfügung, um all Ihre Fragen zu denen auf Artsper verfügbaren Werken zu beantworten. Erhalten Sie persönliche Beratung und kuratierte Vorschläge für die Erweiterung Ihrer Sammlung.

Verkaufen Sie Ihre Werke weiter.

Als Privatperson haben Sie die Möglichkeit, Ihre auf Artsper gekauften Werke weiterzuverkaufen.. Um mehr zu erfahren, klicken Sie hier.

 

Legen Sie ein Angebot über Artsper 

Preise aushandeln 

Bei Artsper haben Sie haben die Möglichkeit - so wie in einer physischen Galerie auch - für das von Ihnen gewünschte Werk ein Angebot zu legen. Dies ermöglicht Ihnen Preisdiskussionen und gegebenenfalls den Kauf eines Werkes zu Ihrem Wunschpreis. 

Wir helfen Ihnen gerne beim Verhandeln 

Ebenso gibt es die Möglichkeit, unser Team Verhandlungen betreffend des von Ihnem gewünschten Werks abwickeln zu lassen, welches sich bei Ihnen meldet, sobald der beste Deal zustande gekommen ist.

 

Sicher bestellen 

Artspers Zufriedenheitsgalerie 

Bei Artsper haben Sie die Möglichkeit, ein Werk innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt kostenlos zurückzusenden, sollte Ihnen dieses - aus welchen Gründen auch immer - nicht zusagen. Sie erhalten dann den vollen Betrag für Ihre Bestellung zurückerstattet.

Sichere Zahlungsabwicklung

Alle Kreditkartenzahlungen werden von Paybox, dem Marktführer in der Zahlungsabwicklung für internationale Unternehmen verarbeitet, welcher unter höchsten Sicherheitsstandards arbeitet.

Fachkundige Unterstützung im Falle eines Problems 

Für den seltenen Fall, dass ein Kunstwerk in einem anderen Zustand als beschrieben bei Ihnen eintrifft, bemühen wir uns, eine Rückgabe, Rückerstattung, Restaurierung oder einen Umtausch für Sie zu veranlassen. Unser Team hält Sie stets über den Fortschritt Ihrer Anfrage auf dem Laufenden und wird sein Bestes tun, um Ihnen die beste Lösung für Ihr Problem anzubieten.  

Um von Artspers Garantieleistungen zu profitieren, sollten Sie ...

  • … Ihre Bestellung mit einer der auf Artsper verfügbaren Zahlungsarten getätigt haben. 
  • … Artsper jegliche Probleme innerhalb einer Woche nach Erhalt Ihrer Bestellung melden.
  • … das Problem bzw. alle Beweise fotografisch dokumentieren (einschließlich des Original-Kunstwerks und der Verpackung).

Die Garantie von Artsper deckt die folgenden Problemfälle ab:

  • Bei dem von Ihnen erhaltenen Werk, fehlt ein beschriebenes Merkmal (z. B. eine Signatur oder ein Rahmen)
  • Sie erhalten ein Werk, das andere Merkmale aufweist, als zum Zeitpunkt des Kaufs beschrieben.
  • Das gelieferte Werk ist beschädigt.
  • Ihr Werk wird während des Transports als verloren oder beschädigt deklariert.
  • Das erhaltene Werk wird in einer anderen Farbe als bestellt geliefert.
  • Verspätung bei der Lieferung. 

 

Warum auf Artsper kaufen?

Artsper bietet Ihnen Zugang zum umfangreichsten Katalog zeitgenössischer Kunstwerke aus den besten Galerien (200.000 Werke, 25.000 Künstler, 2.000 Partnergalerien).Wir selektieren die Galerien, mit denen wir zusammenarbeiten. Diese strenge Auswahl, die von unserem Kompetenzteam vorgenommen wird, bietet Ihnen mehrere Garantien:
  • Eine doppelte Expertise hinsichtlich der Qualität und Originalität der Werke. Einerseits durch die professionellen Kunstgalerien, die ihre Künstler und Werke auswählen. Andererseits von Artsper, die ihre Partnergalerien aufgrund der Qualität ihres Katalogs und ihres Renommees auswählt.
  • Zugang zum gesamten Katalog der Werke unserer Partnergalerien, die zum gleichen Preis wie in einer Galerie verkauft werden.
  • Die Möglichkeit, die gekauften Werke (innerhalb von 14 Tagen) zurückzugeben, wenn sie Ihnen nicht gefallen, egal wo auf der Welt Sie sich befinden. Dies ist außerhalb von Artsper nicht der Fall.
  • Die Möglichkeit, die von Ihnen gekaufte Arbeit auf Artsper einfach wieder zu verkaufen.
Wir erleichtern Ihnen auch die Suche nach Werken, die Ihren Vorlieben entsprechen, mit unseren nützlichen Funktionen, wie zum Beispiel :
Oder nutzen Sie einfach unsere Filter im Katalog, mit denen Sie Ihre Suche verfeinern können.Unser Kundenservice steht Ihnen jederzeit zur Verfügung und beantwortet Ihre Fragen so schnell wie möglich!

Wie ein Angebot oder einen Preis verhandeln?

Für einige Werke können Sie deren Preis aushandeln. Beachten Sie bitte, dass sich bei den betroffenen Werken die Option "Preis verhandeln" unter der Schaltfläche "Kaufen Sie dieses Werk" befindet.

Um einen Preis anzubieten, müssen Sie mit Kreditkarte bezahlen. Ihr Angebot wird gespeichert und an die Galerie weitergeleitet. Letzterer behält sich das Recht vor, das Angebot anzunehmen oder abzulehnen. Im Falle einer Ablehnung werden Sie sofort zurückerstattet. Für weitere Informationen zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren: [email protected].

Wohin kann ich beliefert werden?

Artsper liefert in die ganze Welt!

Seien Sie jedoch vorsichtig, für den Kauf eines Werks im Ausland. Es können Zollgebühren anfallen (dies wird im ersten Schritt Ihres Warenkorbs angegeben). Sie können an eine Adresse Ihrer Wahl liefern lassen: nach Hause, zu einem Freund, zu Ihrem Arbeitsplatz ...
Bitte beachten Sie, dass Sie für die Lieferung anwesend sein müssen, andernfalls muss jemand anwesend sein, dem Sie vertrauen und der Sie vertritt. Wählen Sie die beste Option für Sie.
Unterscheidet sich Ihre Rechnungsadresse von der Lieferadresse? Auf Artsper können Sie beide Adressen bei der Bestellung angeben!

Rücksendung und Stornierung

Sie haben ab Erhalt der Bestellung 14 Tage Zeit, um sie an uns zurückzusenden, ohne dafür einen Grund zu nennen oder eine Aufzahlung leisten zu müssen.

Der Preis des / der gekauften Werke und die bei der Bestellung gezahlten Versandkosten werden vollständig erstattet, sobald die Galerie uns den Erhlt der Rücksendung bestätigt.

Artsper organisiert die Rücksendung und trägt die Rücksendekosten (die entweder von Ihnen bezahlt und dann von Artsper erstattet oder direkt von Artsper bezahlt werden).

Die Arbeit muss in einwandfreiem Zustand und in der Originalverpackung (oder einer gleichwertigen Verpackung) zurückgesandt werden.

Um Ihr Widerrufsrecht nutzen zu können, müssen Sie eine E-Mail an die folgende Adresse senden: [email protected].

Wie kann ich mein Kunstwerk optimal in Szene setzen?

Sie haben ein Gemälde, eine Skulptur oder ein Werk auf Papier gekauft?
Hier finden Sie unsere Expertenratschläge für die Aufbewahrung und Aufwertung Ihrer Werke:

Gehen Sie in Ihrem Konto zur RubrikBestellungen, um von den außergewöhnlichen Rabatten zu profitieren, die wir mit unseren Partnern für Rahmen, Sockel und Beleuchtung für Sie ausgehandelt haben.