• € (EUR)
  • Hilfe

Toof Waiting, 2017

2.950 €

Angebot abgeben

Weiteres Bildmaterial anfordern
Haben Sie eine Frage? Kontaktieren Sie unsere Experten!
Wie schützt Artsper Ihre Einkäufe?
LOADING NOT DISPLAYED BLUR TEXT
Second NOT DISPLAYED BLUR TEXT

Testen Sie das Kunstwerk 14 Tage lang kostenlos

Das Kunstwerk ist verfügbar in der Galerie in Paris, Frankreich


Auf meine Wunschliste setzen
Über den Verkäufer
ARTCLUB

PARIS, Frankreich

Artsper-Verkäufer seit 2016
16 Bestellungen abgeschlossen
Das Vetted-Logo von Artsper

Zertifizierter Verkäufer Unser Expertenteam in der ganzen Welt überprüft jeden Verkäufer.

Toof, Waiting
Stellen Sie es sich in Ihrem Haus vor.

simulator

simulator

Alles über das Kunstwerk
  • Technik

    Gemälde : Acryl-

  • Abmessungen cm | inch

    100 x 100 x 2 cm

  • Trägermaterial

    Gemälde auf Segeltuch auf Keilrahmen

  • Rahmen

    Amerikanische box aus holz schwarz

  • Abmessungen des gerahmten Kunstwerks

    120 x 120 x 4 cm

  • Auflage

    Unikat

  • Echtheitsprüfung

    Kunstwerk verkauft mit Rechnung der Galerie
    und Echtheitszertifikat

  • Signatur

    Kunstwerk von Hand signiert

  • Über das Kunstwerk

    Kunstwerk in einwandfreiem Zustand verkauft

Lieferung
Artsper liefert die Kunstwerke mit spezialisierten Versandunternehmen in die ganze Welt. Das Kunstwerk ist verfügbar in der Galerie in Paris, Frankreichoder kann an die Adresse Ihrer Wahl geliefert werden. binnen einer Woche nach der Bestätigung Ihrer Bestellung. Das Kunstwerk ist während des Transports versichert, sodass für Sie keinerlei Risiko besteht.
Herkunft des Werks: Frankreich
Mehr über die Lieferung erfahren
Kostenlose Rückgabe
Nutzen Sie die 14-tägige Testphase, um den idealen Platz für Ihr Kunstwerk zu finden. Und falls Sie es sich anders überlegen, so ist die Rücksendung kostenlos und wir erstatten Ihnen den vollen Betrag zurück.
Mehr über kostenlose Rückgaben erfahren
Zahlung
Sie können per Kreditkarte, PayPal oder Banküberweisung bezahlen (nur in Euro). Wir nehmen Betrug und den Schutz Ihrer vertraulichen Daten sehr ernst. Deshalb werden alle Zahlungen einer Überprüfung im 3-D-Secure-Verfahren unterzogen.
Mehr über die Zahlung erfahren
Garantie
Artsper arbeitet nur mit professionellen Galerien zusammen und garantiert Ihnen die Echtheit und Herkunft der Kunstwerke.
Mehr über die Garantie von Artsper erfahren
Wollen Sie weiterschauen?

Toof

Frankreich
Christophe FOURNIER wurde im September 1967 in Tours geboren. Er studierte an der Hochschule für Angewandte Kunst in Poitiers „Bugeant Bégeaut“. Als er die Schule verließ, arbeitete er 16 Jahre lang und schuf und arbeitete in einer Werbeagentur, einem Beruf, der aus Strenge und völliger Kontrolle bestand. Er hätte sich voll und ganz auf diese soliden Grundlagen verlassen können. Nein, er stützt seine Arbeit auf ein Prinzip, das gleichzeitig einfach und schwierig ist. Toof ist auf der Suche nach einem perfekten Gleichgewicht zwischen dem offenen, unschuldigen Gedanken der Kindheit und dem, der von einem Erwachsenen beibehalten und analysiert wird (etwas völlig Gegenteiliges). Dieses Gleichgewicht ist schwer zu erreichen, es ist notwendig, darauf zu achten, nicht auf einer Seite zu kippen oder Ein weiterer. In dieser Balance, die ihm gehört, lädt Toof zu mehr oder weniger optimistischen Reisen ein und zeigt eine Welt voller Ironie und Bitterkeit, in der sich wilder Humor und zynische Poesie vermischen. Alles ist Inspiration: Jeder Moment, jedes Objekt, jedes Wort, jede Lebensszene lässt oft Raum für eine bestimmte Schwerkraft; Aber die Fröhlichkeit der Farben, die gemäß den Leinwänden verwendet werden, gleicht das Ganze „in der Welt ist alles eine Frage des Gleichgewichts“ aus. Die spannende und energiegeladene, lebendige und instinktive Malerei von TOOF tröstet uns kalt in der heutigen Welt: Der Betrachter findet eine scharfe Kritik an der Gesellschaft um uns herum oder eine Beschwichtigung, sie so dargestellt zu sehen. Über den Standpunkt des Betrachters hinaus ist es ein Wunsch, das tägliche Leben zu beschreiben, das den Maler antreibt. Unabhängig davon, ob man seine Arbeit als freie Figuration oder als abstrakten Expressionismus bezeichnet, sucht Toof vor allem die Erforschung verschiedener Techniken, ein Prinzip des Mittelweges zwischen einer reflektierenden Technik und dem Instinkt. Kein Tabu oder äußere Zwänge, nur die Suche nach Ästhetik, ob konventionell (schön, akademisch) oder unkonventionell (gefährlich, unkontrolliert), wodurch die oft heftigen Töne komplexer Kompositionen abnehmen: Dicken, aufeinanderfolgende Schichten, Bedeckung, Vervielfältigung. Mit einem Pastell- oder Fettstift bewaffnet, zögert er nicht, ein Detail abzudecken oder darauf zu bestehen. "Jedes Gleichgewicht baut auf Gegensätzen auf". Als ob Toof vorschlug, diskret gegen diese von uns selbst geschaffene Welt zu revoltieren.
Mehr lesen

Dieser Inhalt wurde mit Google Translate übersetzt.

  • Tauchen Sie ein in die Welt des Künstlers

Toof, Cow Man, Gemälde

Toof

Cow Man, 2017
100 x 100 x 2 cm
Gemälde

2.950 €

Toof, Yellow Card, Gemälde

Toof

Yellow Card, 2017
100 x 100 x 2 cm
Gemälde

2.950 €

Toof, King S, Gemälde

Toof

King S, 2017
100 x 100 x 2 cm
Gemälde

2.950 €

Toof, Siouxy, Gemälde

Toof

Siouxy, 2017
93 x 122 x 2 cm
Gemälde

3.250 €



Toof, Waiting
Toof, Waiting Toof, Waiting Toof, Waiting Toof, Waiting