Ihre ganz persönliche Welt

Träumen Sie von einer Auswahl, die von Ihrem persönlichen Stil inspiriert ist? Entdecken Sie unser künstlerisches Universum und finden Sie Ihr persönliches Lieblingsstück.
Jetzt entdecken
Ihre ganz persönliche Welt

Von Pollock Inspiriert

Filter

Sichere Suche

Ihre Suche ist über die Registerkarte Favoriten zugänglich:Favoriten suchen

Unsaved search

Ein Problem ist aufgetreten

Teilen Sie uns mit nur wenigen Klicks Ihre Vorlieben mit entdecken Sie die für Sie empfohlenen Werke

If You Want Something, Nebay

If You Want Something

Nebay

Gemälde - 100 x 81 x 2 cm

3.400 €

Un jour je ne serai plus, Emily Starck

Un jour je ne serai plus

Emily Starck

Gemälde - 185 x 125 x 3 cm

4.400 €

Multi Seen, Seen

Multi Seen

Seen

Gemälde - 76.2 x 71 cm

1.500 € 1.350 €

Multi Seen, Seen

Multi Seen

Seen

Gemälde - 142.2 x 40.6 x 0.1 cm

2.000 € 1.800 €

Strange, Gina Vor

Strange

Gina Vor

Gemälde - 105 x 140 x 2 cm

3.000 €

Hanji, JonOne

Hanji

JonOne

Drucke - 75 x 117 cm

2.900 €

Another day, Dam Domido

Another day

Dam Domido

Gemälde - 100 x 205 x 0.1 cm

2.990 €

Abstract J. Pollock style, Max Yaskin

Abstract J. Pollock style

Max Yaskin

Gemälde - 100 x 150 x 1 cm

750 €

Au Dedans De Toi..., Nebay

Au Dedans De Toi...

Nebay

Gemälde - 162 x 130 x 2 cm

7.500 €

Ref 9-21 - Composition n° 18, Jeanne

Ref 9-21 - Composition n° 18

Jeanne

Gemälde - 73 x 54 x 2 cm

780 €

Morning Reflections, Paul Akiiki

Morning Reflections

Paul Akiiki

Gemälde - 45.7 x 91.4 x 2 cm

4.222 €

Le jardin du peintre VIII. Diptyque, Odile Cariteau

Le jardin du peintre VIII. Diptyque

Odile Cariteau

Gemälde - 165 x 224 x 3.5 cm

17.000 €

Ref 7Drip 13-Art primaire du 3ème millénaire, Jeanne

Ref 7Drip 13-Art primaire du 3ème millénaire

Jeanne

Gemälde - 38 x 46 x 2 cm

450 €

Supernova 6, Gina Vor

Supernova 6

Gina Vor

Gemälde - 105 x 140 x 2 cm

Verkauft

Von Pollock Inspiriert

„Ein Kritiker schrieb, dass meine Bilder weder Anfang noch Ende hatte. Er hörte es nicht als Kompliment, oder es war. Es war sogar ein Kompliment. Nur wußte er nicht. „Jackson Pollock.

Die fast 700 während seiner Lebenszeit abgeschlossenen Arbeiten systematisch Aufzeichnungen auf dem Kunstmarkt brechen jedes Mal gibt es einen Verkauf, aber das ist der amerikanische Künstler Jackson Pollock auch den Spitznamen“ Jack die Tropfer“und warum seine kontinuierlichen t'it Arbeit als inspiriert zeitgenössische Künstler & nbsp;

Jackson Pollock wurde 28. Januar 1912 in der Stadt Cody in Wyoming geboren. Er stammt aus einer bescheidenen Familie irischer und schottischer Abstammung. Er bewegte sich viel in der Kindheit zwischen Arizona und Kalifornien, nach den verschiedenen von seinem alkoholkranken Vater ausgeübt Berufe. Der junge Jackson interessierte sehr in der indianischen Kultur.

Beeinflusst durch seine älteren Brüder, er die relativ frühen künstlerischen Veranstaltungen folgt und im Jahr 1930 in dieser Kulturhauptstadt nach New York mit Charles und Frank bewegte wachsende und ich ständig Kochen, er studierte bei Thomas Hart Benton an der Art Students League of New York (School of Fine Arts). Es wird behalten und Benton Techniken sein ganzes Leben lang dienen . & Nbsp;

Links durch primitive Kunst Indiens markiert, aus den späten 30er Jahren, Pollock zeigt eine Faszination der Arbeit von Cubist Spanisch Pablo Picasso , sondern auch die surrealistischen Miro .

die europäischen Meister wachsen Pollock mythologische Themen in seinen Bildern

in seinem Privatleben zu behandeln, geht der Künstler falsch. Am danke & nbsp; Dämonen des Alkoholismus, er 1937 eine Reha begann, die erste einer langen Reihe . & Nbsp;

Pollock beginnt einen Namen in den frühen 40er zu machen Seine Begegnung mit Peggy. Guggenheim ist offensichtlich ein Beschleuniger. Sie beauftragte ihn , eine Leinwand mit den Maßen (240x600) verkünden die große Zukunft Formate des Künstlers.

Paar mit ihr seit 1942, er zog mit Lee Krasner in einer Scheune Quellen (East Hampton) im Jahr 1945. So begann die berühmte Zeit der Tropf- und Action painting. Pollock Leinwand ausgebreitet auf dem Boden und an den Wänden und plant die Leinwand mit großen Holzstücken, Spritzen zu malen ohne sie zu berühren ... & nbsp;

Wenn diese Technik macht es berühmt in den Augen der Welt, vor allem nach der Veröffentlichung des Films von Hans Namuth er teilweise abstraktem Expressionismus zu Rückkehr zu figurativen Themen aufgegeben 1952.

Jackson Pollock geht auf tragische Weise bei einem Autounfall im Jahr 1956. er war 44 Jahre alt.

über die Grenzen des Mediums, das die unbestreitbare Zuteilung von Jackson Pollock (1912-1956) ist, der Vater des abstrakten Expressionismus, unkonventionell Papst und Vorläufer des „all-over“. Der Maler war nicht zufrieden formale Eigenschaften, aber neue Züge zu zeichnen, die die Geschichte der Kunst geprägt haben. In dieser Auswahl die Künstler ziehen ihre Inspiration in den gleichen Eigenschaften, die Bypass-Umleitung, die ... feiern

Entdecken Sie die abstrakten Bilder von Gabriela Lavezzari , & nbsp; Caroline Vis,

Mehr lesen