Präsentation

Sébastien wurde in Dakar geboren und wuchs in Frankreich auf. Jünger begann er mit Comics zu zeichnen. Diese Leidenschaft für das Zeichnen behält er während seines professionellen Abitur in Architektur bei. Dieser Kurs ermöglichte es ihm, seine Fähigkeiten im technischen Zeichnen zu entwickeln und seine Handspuren regelmäßig zu verfolgen.

2014 studierte er Zeichnen an der Condé-Schule, wo er von Profis, Modedesign, Objektdesign, Stillleben und der Übung des Aktmodellzeichnens lernen konnte. Anschließend setzte er seinen Kurs im audiovisuellen Bereich fort, wodurch er neue grafische Perspektiven entdeckte.

Es war im Jahr 2018, als er wirklich anfing zu malen. Seine Werke sind sowohl von seiner westlichen Kultur als auch von seiner afrikanischen Herkunft zwischen Tradition und Moderne der westlichen Welt beeinflusst. Dies spiegelt sich in seinen Arbeiten in charakteristischen Elementen wie Elektronik, gedruckten Schaltungen, Stadtplanung und Netzen wider, ob Straße, Schiene oder Elektrik. Architektur spielt in seiner kreativen Entwicklung eine wichtige Rolle. Er versteht seine Bilder als reguläre städtische Netzwerke mit ihren Straßen, ihren Stadtteilen, seinen Rohren.

In seiner Jugend wurde er von Science-Fiction-Universen durch Bücher, Filme und Videospiele erschüttert. Dies hatte erhebliche Auswirkungen auf seine Arbeit, einschließlich Robotik, Transhumanismus, genetische Veränderung, Parallelwelten und kybernetische Universen.

Tradition repräsentiert die Kindheit in seinen künstlerischen Kreationen, dem Land Afrikas, in dem er geboren wurde. Diese Darstellungen werden durch Masken, Stammesinspirationen, die Farben der braunen Erde und die goldenen Ornamente einer reichen Erde materialisiert. Dies spiegelt sich auch in der Figur der starken Frau wider, die in afrikanischen Familien einen zentralen Platz einnimmt.

"Meine Arbeit befindet sich in ständiger Entwicklung, beeinflusst von der Art und Weise, wie ich unsere sich ständig weiterentwickelnde Welt betrachte, die sich in meinen Arbeiten widerspiegelt."


Mehr lesen
Alle Kunstwerke ansehen von Sebastien Arts
Gemälde, Echo Neural, Sebastien Arts

Echo Neural

Sebastien Arts

Gemälde - 120 x 100 x 2 cm

2.550 €

Gemälde, Baby Ritual, Sebastien Arts

Baby Ritual

Sebastien Arts

Gemälde - 120 x 100 x 2 cm

2.650 €

Gemälde, Auto-Hypnose, Sebastien Arts

Auto-Hypnose

Sebastien Arts

Gemälde - 150 x 100 x 2.5 cm

2.650 €

Gemälde, Mechanicasia, Sebastien Arts

Mechanicasia

Sebastien Arts

Gemälde - 150 x 100 x 5 cm

2.850 €

Gemälde, BB Ines, Sebastien Arts

BB Ines

Sebastien Arts

Gemälde - 120 x 100 x 2 cm

2.650 €

Gemälde, Cosmopolitain, Sebastien Arts

Cosmopolitain

Sebastien Arts

Gemälde - 140 x 100 x 2 cm

2.550 €

Gemälde, BB Nebula, Sebastien Arts

BB Nebula

Sebastien Arts

Gemälde - 41 x 33 x 2 cm

250 €

Gemälde, Nexus, Sebastien Arts

Nexus

Sebastien Arts

Gemälde - 41 x 33 x 2 cm

250 €

Gemälde, Machine, Sebastien Arts

Machine

Sebastien Arts

Gemälde - 146 x 114 x 2.5 cm

Verkauft

Gemälde, Golden Woman, Sebastien Arts

Golden Woman

Sebastien Arts

Gemälde - 120 x 100 x 2 cm

Verkauft

Gemälde, Echo Cities, Sebastien Arts

Echo Cities

Sebastien Arts

Gemälde - 60 x 30 x 2 cm

Verkauft

Entdecken Sie unsere Auswahl an Werken von Künstlern

Benötigen Sie Hilfe bei der Suche nach Ihrem Favoriten? Konsultieren Sie unsere Auswahlseiten, die für Sie erstellt wurden.
Müssen Sie mehr wissen?

Wer ist der Künstler?

Sébastien wurde in Dakar geboren und wuchs in Frankreich auf. Jünger begann er mit Comics zu zeichnen. Diese Leidenschaft für das Zeichnen behält er während seines professionellen Abitur in Architektur bei. Dieser Kurs ermöglichte es ihm, seine Fähigkeiten im technischen Zeichnen zu entwickeln und seine Handspuren regelmäßig zu verfolgen.

2014 studierte er Zeichnen an der Condé-Schule, wo er von Profis, Modedesign, Objektdesign, Stillleben und der Übung des Aktmodellzeichnens lernen konnte. Anschließend setzte er seinen Kurs im audiovisuellen Bereich fort, wodurch er neue grafische Perspektiven entdeckte.

Es war im Jahr 2018, als er wirklich anfing zu malen. Seine Werke sind sowohl von seiner westlichen Kultur als auch von seiner afrikanischen Herkunft zwischen Tradition und Moderne der westlichen Welt beeinflusst. Dies spiegelt sich in seinen Arbeiten in charakteristischen Elementen wie Elektronik, gedruckten Schaltungen, Stadtplanung und Netzen wider, ob Straße, Schiene oder Elektrik. Architektur spielt in seiner kreativen Entwicklung eine wichtige Rolle. Er versteht seine Bilder als reguläre städtische Netzwerke mit ihren Straßen, ihren Stadtteilen, seinen Rohren.

In seiner Jugend wurde er von Science-Fiction-Universen durch Bücher, Filme und Videospiele erschüttert. Dies hatte erhebliche Auswirkungen auf seine Arbeit, einschließlich Robotik, Transhumanismus, genetische Veränderung, Parallelwelten und kybernetische Universen.

Tradition repräsentiert die Kindheit in seinen künstlerischen Kreationen, dem Land Afrikas, in dem er geboren wurde. Diese Darstellungen werden durch Masken, Stammesinspirationen, die Farben der braunen Erde und die goldenen Ornamente einer reichen Erde materialisiert. Dies spiegelt sich auch in der Figur der starken Frau wider, die in afrikanischen Familien einen zentralen Platz einnimmt.

"Meine Arbeit befindet sich in ständiger Entwicklung, beeinflusst von der Art und Weise, wie ich unsere sich ständig weiterentwickelnde Welt betrachte, die sich in meinen Arbeiten widerspiegelt."

Was sind seine 3 Hauptwerke?

Wann wurde Sebastien Arts geboren?

Das Geburtsjahr des Künstlers ist 1992.