Bruno Roudil

Bruno Roudil

Frankreich • Geboren in: 1958

Traumhafte Charaktere

Magischer Realismus

Bildhauer

Maler

Druckgrafiker

Französische Künstler

Ich begann mit Zeichnungen in Tusche, von denen einige zeigen die nationale Überprüfung S.O.S Freundschaft im späten 1970. Es ist auch die Zeit meiner ersten Ausstellung von Zeichnungen in Marseille. Ich bin erfolgreich in der Aufnahmeprüfung auf die schönen Künste von Aix-en-Provence, aber ich entscheiden sich für ein Leben „auf dem Land“ im Gard mit der Herstellung von Holzobjekten (gedreht, geschnitzt). Dann kam die Begegnung mit der Erde und Modellierung vor 25 Jahren. Arbeit mit Kindern in Schulen rund um die Modellierung hat mich erlaubt , später Kurse für Erwachsene Original - Modulen.

®

Meine Skulptur Arbeiten wurden präsentiert von mehreren Galeristen Partner in Frankreich und Deutschland zu entwickeln. Ich organisierte im Jahr 2000 in Zusammenarbeit mit der Z-Galerie (Aigues-Mortes in der Gard), eine interaktive Ausstellung "& nbsp; Sammlung von imaginären & nbsp;" bietet die Öffentlichkeit Titel sich die Arbeiten vorgestellt und dann von den Besuchern angeboten Katalog mit der Liste des Titels bearbeitet. Einige der Konzepte, die ich geschaffen, wie „& nbsp; die Köpfe nach oben & nbsp;“ oder "& nbsp; die Bewahrer Lächeln & nbsp;" (Modular Zeichen in zwei Teilen) trafen einen wirklichen Erfolg mit der Öffentlichkeit in Frankreich und im Ausland

®

Meine Arbeit & nbsp ;.

Eine Kreation in konstanten Bewegung, die Metamorphose. In der Skulptur heute arbeite ich in der Masse eine fiktive Baugruppe zu formen, ein Gewirr von Materialien und Materialien wie Verwacklungen durch die Zeit. Eine ungewöhnliche Zusammensetzung, Erde, aus Ecken, geheime Gärten , die eine Geschichte.

Einige meiner Zeichen (vorgestellt in der Zeitschrift "Art in the Air" im Jahr 2014) haben figurative , dass Haltung inspirieren. „Sie sind wie Entitäten Amalgam von Erfahrungen und Unfällen natürlich mit ihrer Zerbrechlichkeit, ihre Stärke und ihren prekären Salden. Manchmal laden kleine Treppe diese Monumente komplex und doch zugänglich zu besuchen, die wir mögen. " Diese sorgfältige Arbeit der Keramik , die dann sorgfältig wird skated erinnert an Formen , die oft überrascht mit ihrer Konsistenz und ihrer Ehe.

Zu meinen Werken von kleineren Größen einfarbig sein, ich sehe eher nüchtern und Geheimnis Formen , die mich schnappen.

Wie für meine Kompositionen Grafiken ich, um den Charme von Schwarz und Weiß meiner ersten Belichtungen zurückkehren. & Nbsp; I für diese Zusammensetzungen verwenden, ein & nbsp; Flickenteppich von Ansichten (unendlich kleine, umgeleitet Objekte). Ich spiele mit unwahrscheinlichen Formen von Grafiken Ich möchte, wenn Innovatoren, die klammern und wiegen zwischen Geheimnis und Poesie. Der Einfluss des Surrealismus mein Debüt „& nbsp; & nbsp Parfüm;“ oft heute einige meiner Kompositionen. Ich arbeite auf großes wachsende Format und wenn ich die Farbe verwenden wird es schwer sein.

Ich ist für die Bewegung, die direkt in einer freien und dynamischen Leitung bekommt, oft als Faden Eisen , dass uns eine Verbindung herstellt , um einzigartigen und anspruchsvollen Vorschläge.

Dieser Inhalt wurde mit Google Translate übersetzt.

Mehr lesen

Gemälde

Skulpturen

Drucke

Entdecken Sie unsere Auswahl an Werken von Künstlern

Benötigen Sie Hilfe bei der Suche nach Ihrem Favoriten? Konsultieren Sie unsere Auswahlseiten, die für Sie erstellt wurden.
Müssen Sie mehr wissen?

Wer ist der Künstler?

Ich begann mit Zeichnungen in Tusche, von denen einige zeigen die nationale Überprüfung S.O.S Freundschaft im späten 1970. Es ist auch die Zeit meiner ersten Ausstellung von Zeichnungen in Marseille. Ich bin erfolgreich in der Aufnahmeprüfung auf die schönen Künste von Aix-en-Provence, aber ich entscheiden sich für ein Leben „auf dem Land“ im Gard mit der Herstellung von Holzobjekten (gedreht, geschnitzt). Dann kam die Begegnung mit der Erde und Modellierung vor 25 Jahren. Arbeit mit Kindern in Schulen rund um die Modellierung hat mich erlaubt , später Kurse für Erwachsene Original - Modulen.

®

Meine Skulptur Arbeiten wurden präsentiert von mehreren Galeristen Partner in Frankreich und Deutschland zu entwickeln. Ich organisierte im Jahr 2000 in Zusammenarbeit mit der Z-Galerie (Aigues-Mortes in der Gard), eine interaktive Ausstellung "& nbsp; Sammlung von imaginären & nbsp;" bietet die Öffentlichkeit Titel sich die Arbeiten vorgestellt und dann von den Besuchern angeboten Katalog mit der Liste des Titels bearbeitet. Einige der Konzepte, die ich geschaffen, wie „& nbsp; die Köpfe nach oben & nbsp;“ oder "& nbsp; die Bewahrer Lächeln & nbsp;" (Modular Zeichen in zwei Teilen) trafen einen wirklichen Erfolg mit der Öffentlichkeit in Frankreich und im Ausland

®

Meine Arbeit & nbsp ;.

Eine Kreation in konstanten Bewegung, die Metamorphose. In der Skulptur heute arbeite ich in der Masse eine fiktive Baugruppe zu formen, ein Gewirr von Materialien und Materialien wie Verwacklungen durch die Zeit. Eine ungewöhnliche Zusammensetzung, Erde, aus Ecken, geheime Gärten , die eine Geschichte.

Einige meiner Zeichen (vorgestellt in der Zeitschrift "Art in the Air" im Jahr 2014) haben figurative , dass Haltung inspirieren. „Sie sind wie Entitäten Amalgam von Erfahrungen und Unfällen natürlich mit ihrer Zerbrechlichkeit, ihre Stärke und ihren prekären Salden. Manchmal laden kleine Treppe diese Monumente komplex und doch zugänglich zu besuchen, die wir mögen. " Diese sorgfältige Arbeit der Keramik , die dann sorgfältig wird skated erinnert an Formen , die oft überrascht mit ihrer Konsistenz und ihrer Ehe.

Zu meinen Werken von kleineren Größen einfarbig sein, ich sehe eher nüchtern und Geheimnis Formen , die mich schnappen.

Wie für meine Kompositionen Grafiken ich, um den Charme von Schwarz und Weiß meiner ersten Belichtungen zurückkehren. & Nbsp; I für diese Zusammensetzungen verwenden, ein & nbsp; Flickenteppich von Ansichten (unendlich kleine, umgeleitet Objekte). Ich spiele mit unwahrscheinlichen Formen von Grafiken Ich möchte, wenn Innovatoren, die klammern und wiegen zwischen Geheimnis und Poesie. Der Einfluss des Surrealismus mein Debüt „& nbsp; & nbsp Parfüm;“ oft heute einige meiner Kompositionen. Ich arbeite auf großes wachsende Format und wenn ich die Farbe verwenden wird es schwer sein.

Ich ist für die Bewegung, die direkt in einer freien und dynamischen Leitung bekommt, oft als Faden Eisen , dass uns eine Verbindung herstellt , um einzigartigen und anspruchsvollen Vorschläge.

Was sind seine 3 Hauptwerke?

Welcher Kunstrichtung gehört Bruno Roudil an?

Die Kunstrichtungen sind wie folgt: Traumhafte Charaktere, Magischer Realismus

Wann wurde Bruno Roudil geboren?

Das Geburtsjahr des Künstlers ist 1958.